Schule wechseln obwohl Abschlussklasse?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

vermutlich ist es möglich zu wechseln aber wirklicz sinnvoll finde ich es nicht:( such wenb es mir leud tut was dir passiert ... rede vllt mit deinem lehrer oder deiner lehrerin und frage sie/ihn ob du vllt die klasse wechseln kannst ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes solltest du dich wehren, ignorieren funktioniert nicht. Hab ne große Klappe (auch vor den Lehrern aber übertreib es nicht! Leichtes necken reicht) und zeig den anderen dass sie einen auf den Deckel kriegen wenn sie dir blöd kommen. 

Sollte das nicht helfen, wäre Schule wechseln eine Möglichkeit. Es könnte jedoch sein dass du gefragt wirst (oder dass der Lehrer herausposaunt) warum du die Schule wechseln musstest. In deinem Fall Mobbing und das könnte andere dazu verleiten, die daraus ziehen dass du "schwach" bist, dich zu mobben. Die erste Variante wäre also besser, keine Sorge schlimmer kanns ja nicht werden. Trau dich denen was entgegen zu bringen (mit dem entsprechenden Auftreten) und du wirst sehen es funktioniert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?