Schule wechseln in den Herbstferien?

1 Antwort

Die einzige vernünftige Antwort, die mir einfällt:
In der Privatschule anrufen - fragen, ob jemand von der Schulleitung für diesen Fall zu sprechen ist - Gesprächstermin ausmachen.
Wenn die neue Schule dich annimmt, ist ein Wechsel kein Problem.
Aber es leider wirklich sehr kurzfristig...

VM statt Dualboot zum zocken?

Hallo,

ich habe ein Windows System zum zocken installiert und würde gerne eine Alternative zum reboot finden. Meine Idee sieht wie folgt aus. Windows 10 startet CS:GO minimiert im Hintergrund, VMware maximiert im Vordergrund. VMware startet wiederum automatisch Linux. Boote ich nun den Computer lande ich automatisch auf meinem Linux Desktop und kann per Tastenkombination zu CS:GO oä wechseln. Bevor ich jetzt ein paar Stunden Bastel um es auszuprobieren wollte ich mal hören ob ihr hier Probleme seht.

Mein System: - 8Gb Ram - 960 gtx - i7 4790k

...zur Frage

Kann ich die Schule im Halbjahr wechseln?

Meine Schule ist fast 3 Stunden von mir entfernt, ist es jedoch sinnvoll in der 9 klasse (Realschule) auf eine andere Schule zu wechseln?

...zur Frage

Jahrespraktikum - Problem zu den Ferien

Hi Leute, ich habe ein kleines Problemchen mit meinem Praktikum und ich höffe ihr könnt mir dabei helfen. Unzwar besuche ich die 11. Klasse einer Fachoberschule, in der man in der 11. Klasse ein 1 jähriges Praktikum (bzw. 960 Stunden) absolvieren muss. Nun sind bei uns Herbstferien und ich weiß, dass ich an den Praktikumstagen natürlich auch arbeiten muss. Auf unserer Schulhomepage steht klar geschrieben :

Das Praktikum wird von Montag bis Mittwoch durchgeführt, der Unterricht findet Donnerstag und Freitag statt.

Dort steht, dass Unterrichtstage Donnerstag und Freitag sind, nun hat mir aber meine Cheffin heute gesagt, ich müsse auch am Donnerstag und Freitag arbeiten, obwohl Ferien sind.

Muss ich das? Ich meine nämlich nein.. die Ferientage beziehen sich ja auf die Schule und es steht klar geschrieben, dass Donnerstag und Freitag Schultage sind. Im Praktikantenvertrag steht nicht, dass ich auch an den Ferientagen der Schule zu arbeiten habe, allerdings steht da was anderes :

Der Urlaub des Praktikanten beträgt pro Kalenderjahr 5 Wochen, d.h., 5 Wochen für die gesamte Praktikantenzeit, die in den Schulferien zu nehmen sind (§19 JArbSchG). Habe allerdings keinen "URLAUB" mehr frei, da ich in den Sommerferien schon weg war. Aber Urlaub und Ferien sind doch zwei verschiedene Dinge oder nicht?

Die kann mich doch nicht dazu zwingen, in DER SCHULZEIT! wo ich eigentlich unterricht hätte, zu arbeiten? An normalen Tagen wäre ich auch nicht da?!

Wäre nett wenn mir das mal jemand hier erklären könnte..

...zur Frage

Ausbildung wechseln, Bürokauffrau zweites Lehrjahr.... HILFE!

Hallo ihr. Vielleicht haben ein paar die diese Frage hier lesen schon ein par meiner anderen Fragen zu meiner Ausbildung gelesen. Für die die es nicht gelesen haben: - Geld kommt nicht pünktlich an, manchmal warte ich 6 Wochen auf mein Gehalt - rutsche jede Schulferien ins minus weil ich die Stunden die mir fehlen (meine Firma macht Freitags um 12Uhr zu) langsam nicht mehr alle nachholen kann wegen meinem anderen Schultag. Ich müsste Dienstag, Mittwoch und Donnerstag je 9 Stunden und an einem Tag 9 1/2 Stunden arbeiten, meinen Chef interessiert das aber nicht - ich habe nach jetzt 2´1 Jahr noch nie ein Angebot oder eine Rechnung bzw Bestellung geschrieben - Ich kann Revisionsunterlagen, die Ablage, Pläne falten und sonst nichts - man ist unfreundlich zu mir, mir wird nichts erklärt, keiner kümmert sich um mich - im Büro sind wir mittlerweile nur noch zu dritt, der Prokurist, eine Teilzeit arbeitende und ich. Mein Chef ist oft unterwegs. Der Rest hat gekündigt (warum nur?) - Mir gehts es hier nicht gut, habe keine Freude mehr an der Arbeit und muss mich jeden Tag zwingen hier her zu kommen

Ich bin 17, werde im Februar 18, seit dem 02.09.14 im zweiten Lehrjahr und lerne den Beruf "Bürokauffrau". Meine Ausbildung möchte ich erfolgreich als Bürokauffrau abschließen, nur würde ich gerne den Betrieb wechseln, in der Hoffnung ich lerne dort etwas und bekomme eine anständige und vernünftige Ausbildung. Geht das so einfach und wie muss ich da vorgehen?

...zur Frage

Keine Ausbildung, aber Abendschule + Praktikum möglich, oder was noch? Tipps und Ideen gesucht!

Erstmals HalliHallo,

bin neu hier und hoffe bei euch genau richtig. Also ich komme mal sofort zum Thema, welches Ihr euch durch die Überschrift schon denken könnt ..

Wie viele andere auch hatte ich in diesem Jahr viel Pech in Sachen Schullaufbahn und habe trotz vieler Bewerbungen und Vorstellungsgesprächen keine Ausbildung gefunden. Ich bin 19 Jahre alt, habe meinen Realschulabschluss bereits letztes Jahr gemacht an der Realschule und bis zum Juni 2014 habe ich die Berufsfaschule mit dem Zweig Wirtschaft besucht. Nun möchte ich natürlich nicht ein Jahr lang zuhause rumsitzen, sondern wenigstens arbeiten und mir gute Bausteine für meinen Weg für die Ausbildung nächstes Jahr 2015 legen. (Huch, soviel Text schon) Meine Idee ist nun, ein Jahr EQJ (Einstiegsqualifikationsjahr) zu machen, zumindest in Höhe von 960 Stunden und dazu einen Nebenjob, damit ich etwas besser verdiene. Oder ich würde auch liebend gerne arbeiten(Praktikum, mein Wunsch wäre natürlich bei VW) und nebenbei bei der Abendschule mein Fachabi machen, kann ich das miteinander verknüpfen, oder muss ich die 960 Stunden schon vorher absolviert haben?

Ich brauche unbedingt ein Beratungsgespräch, das mir jemand sagt, was der beste Weg für mich wäre.

Ich hoffe, euch ist vom ganzen Lesen nicht schwindelig geworden, aber hoffe, konnte alles präzise genug erläutern .. Würde mich über eure Ratschläge, Tipps und Antworten sehr freuen!!

Vielen dank im Vorraus..

Lg

...zur Frage

wie lange hält ein Tampon zum Wechseln?

ich kann nämlich mind. 8 Stunden nicht wechseln, da es zeitlich nicht möglich ist. ausgerechnet ist dies aber der zweite - also stärkste Tag der Periode. Was kann ich tun? Wie kann ich auslaufen verhindern? PS: Binden trage ich immer zusätzlich, das läuft aber trotzdem durch den plötzlichen "Schwall" nach langem Sitzen aus. ...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?