Schule vs Führerschein = Riesenproblem

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt einen Erlass des Kultusministeriums,nach dem einem Schüler die Teilnahme an der Führerscheinprüfung zu gewähren ist,da er der beruflichen Förderung dient.Anbei die Bescheinigung,die dir die Fahrschule ausfüllt.

Von der Fahrschule auszufüllen - (Schule, Führerschein, schulabbruch) Fahrschule - (Schule, Führerschein, schulabbruch)

Und daran muss sich der Direktor zu 100% halten? . Ein ganz großes Danke an jemanden der mir Hilft und sagt "du,du,du Schule ist aber wichtig".

0
@Electroheart

Als ob die 2 Std. die entscheidenen wären im Schuljahr. Der soll sich mal nicht so haben. Zieh das einfach durch und so schnell von der Schule werfen kann er dich nicht. Du bist nicht nur schulpflichtig sondern hast auch ein Recht darauf.

0
@Asko01

Es wäre der ganze tag, weil ich davor noch eine Fahrstunde habe. Und da ich wegen Krankheit (immer mit artest) in den letzten Jahren öfter gefehlt habe meint er anscheinend jetzt irgendwie übertrieben zu müssen. Schulpflichtig bin ich glaube ich nichtmehr nach der 9. klasse die ich ja schon erfolgreich hinter mir gelassen habe. Also ist der erlass in allen Bundesländern (bayern in meinem fall ) in jedem fall gültig ?

0
@Electroheart

So das hat sich jetzt geklärt. Es wäre mein gutes recht gewesen den Unterricht da ausfallen zu lassen und mein Direktor hätte mich nicht schmeißen können. Schade dass ich das erst jetzt weiß.
Danke an alle die geholfen haben.

0

die einfachste möglichkeit wäre ein attest vom arzt. im normalfall kann er dagegen wohl nichts machen selbst wenn es so offensichtlich ist.

100%tig würde ich mich nicht drauf verlassen aber im normalfall kommen die gegen eine krankmeldung vom arzt nicht an.

zuerst einmal muss er dir einen verweis ausschreiben. wegen einmal schwänzen fliegt man in der regel nicht! geh einfach nach der prüfung zum arzt und lass dich krankschreiben. ich weiß, ist an sich nicht richtig, aber besser so, als wenn du am ende tatsächlich fliegst oder das geld für die prüfung wegen nichterscheinen futsch ist....

Warum sollte man kein Papier aus dem Fenster werfen?

Habe gestern in der Schule Papier aus dem Fenster geworfen und soll jetzt einen Aufsatz darüber schreiben, weiß aber nicht wie ich ihn formulieren soll.

Hat irgendjemand eine Idee ?

...zur Frage

Wie schreibt man eine Entschuldigung für die Schule....

wenn man zur 1. und 2. Stunde nicht erscheinen konnte,weil man Theorie-Prüfung für den Führerschein hatte?

...zur Frage

Führerschein Prüfung während Klassenarbeit?

Hallo, am Donnerstag habe ich den Termin für meine praktische Prüfung.
Allerdings habe ich eben festgestellt dass ich dort eine Bio Klassenarbeit schreibe. Die genaue Uhrzeit für die Prüfung habe ich nicht, allerdings war der Donnerstag mein 'Wunschtermin' und ich kann ihn somit, außer aufgrund von Krankheit, in der Fahrschule nicht verschieben. Falls ich wegen einem anderen Grund nicht kommen kann müsste ich die Prüfung trotzdem bezahlen!
Nun meine Frage: Was soll ich in meiner Situation tun? Weder in der Schule noch in der Fahrschule wird man ein Absagen wegen der jeweils anderen Sache akzeptieren. Wenn ich mich krank schreiben lasse brauche ich einen Attest, und die Prüfung einfach so zu bezahlen und nochmal zu machen kann ich mir wirklich nicht erlauben, ich habe schon so mein gesamtes Geld für diesen Führerschein geopfert und ich habe wirklich keins über!
Danke für eure Ratschläge

...zur Frage

Schule abbrechen, nur wie?

Hallo, ich bin 16 Jahre alt und gehe zurzeit in die 10 Klasse einer Realschule. Allerdings habe ich starke Probleme in der Schule. Ich bin zwar eigentlich keine schlechte Schülerin, aber merke, dass das nicht der richtige Weg für mich ist. Zudem habe ich auch Schwierigkeiten damit, überhaupt die Schule zu besuchen. Oft bekomme ich am Morgen dann starke Bauchkrämpfe, Kopfschmerzen und bekomme Angst, den Tag nicht zu überstehen. Lasse mich deswegen auch sehr oft krankschreiben, wodurch ich noch mehr Probleme bekomme. Ich habe jetzt vor die Schule abzubrechen, normal arbeiten zu gehen und mich für dir Quali-Prüfungen im Juni anzumelden, um dann einen qualifizierten Hauptschulabschluss zu haben mit welchem ich auch meinem Ausbildungswunsch nachgehen kann. Meine Frage ist jetzt, wie bricht man die Schule ab? Rufen die Eltern in der Schule an und sagen einfach, dass man die Schule nicht mehr besuchen wird? Oder wie läuft das ab? Ich möchte auf jeden Fall nicht persönlich in der Schule über meine Entscheidung sprechen... Hauptsache so schnell wie möglich nicht mehr dort hin müssen.

...zur Frage

Führerschein theorie stunden wiederholen?

Ich hatte ein Jahr Zeit bis zu einem bestimmten Zeitpunkt eine Frist bis die Anmeldung abläuft und hab es bis dahin nicht geschafft zur Theorie Prüfung (wegen Arbeit, schule)

Muss ich mich beim TÜV erneut anmelden für die Prüfung und die 14 Theoriestunden auch wiederholen, Danke

...zur Frage

Schulverweis oder Abbruch? (Das gleiche)?

Hallo, Ich hab folgendes Anliegen. Ich befinde mich im Abitur. Allerdings ist meine Gesundheit nicht besonders gut momentan, weshalb ich dieses Jahr viiiiel gefehlt hatte. Ich bekam deshalb ein "Ultimatum", dass ich nicht mehr als 20 Stunden unentschuldigt fehlen sollte. Ich hab dies knapp überschritten & hatte für dieses "knappe" keine Entschuldigungen. (Meine Lehrer wussten, dass es mir wirklich nicht gut ging.) Ich hatte noch einmal die Chance die Atteste zu besorgen, was ich natürlich nicht hinbekam & daraufhin meiner Lehrerin eine E-Mail schickte. In dieser schrieb ich, dass ich es einsehe mich erstmal um meine Gesunheit zu kümmern & somit von der Schule gehe. Sie antwortete mir etwas später & meinte ich solle noch einen Brief verfassen in welchem kurz steht wieso ich mich abmelde & überhaupt dass ich mich abmelde. Der Brief muss diese Woche eingereicht werden. Meine Frage ist jetzt: Ist Schulrausschmiss & Schulabbruch also praktisch dasselbe? Weil eigentlich sollten sie mich ja von der Schule schmeissen, aber stattdessen soll ich mich abmelden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?