Sollte ich nach verlassen der Schule die Lehrerin jetzt duzen?

3 Antworten

Vielleicht kannst du dich ja daran gewöhnen, sie zu duzen.

Ansonsten kannst du dich immernoch höflich für das Angebot bedanken, ihr aber ebenso freundlich sagen,:"Das du beim Du bleiben willst!"

Z.B,:" Danke für ihr Angebot, aber ich möchte gerne beim Sie bleiben!"

Wenn sie dir das "Du" anbietet, dann machs wenn du es möchtest. Wenn nicht dann sage es ihr höflich, dass es lieb gemeint ist und du lieber beim Sie bleiben möchtest :)
Sprich sie an wie es dir lieb und du dich damit dann auch wohl fühlst :)

Nimm einfach das Angebot an und sag ihr das es eine ganze Weile dauern wird bis du das "drin" hast, weil es für dich total ungewohnt ist. Was stört dich daran sie zu duzen? Ihr steht doch in keinem Lehrer-Schüler-Verhältnis, ihr seid einfach zwei Privatpersonen.

Ich weiß nicht mal was mich stört daran aber ich sehe sie noch als Lehrerin

0
@berna01

Dann triff dich vielleicht besser nicht mit ihr, wenn dir dieser Abstand so wichtig ist, dann bringt der Kontakt doch nicht so viel. Sie würde es bestimmt komisch finden wenn du sie nicht duzt.

0

Ist ein einseitiges Duzen bei Lehrlingen angebracht?

in der Oberstufe wird man ja auch gesiezt- warum soll das dann bei Lehrlingen anders sein? Sollte man als Lehrling auch auf beidseitiges duzen oder siezen bestehen?

...zur Frage

Duzen und siezen in der schule

Ich bin 16 und wollte fragen ob es ein geregeltes gesetz gibt das ich in der schule mit 16 jahren gesiezt werden kann :)

wenn möglich möchte ich ein gesetz dazu haben oder ein sehr gut formulierten satz der intelligent klingt xD

meine lehrerin hatte nämlich mit mir gewettet das ich kein gesetz oder ähnliches finde also hat das kein stück damit zu tun das ich respektlos zu den lehrern bin weil ich gesiezt werden möchte

sry für rechtschreibfehler :D

LG Nic

...zur Frage

Ausversehen jdm älteres geduzt.. wie verhalten?

Hallo

Hab seit 4 Monaten ein Job. Dort siezen sich manche und duzen sich manche. Geht aber nicht nach Hierarchie oder so. Also der Anwalt duzt eine Büroangestellte und zurück. Aber z.b. 2 Büroangestellte siezen sich. Ziemlich kompliziert für jdm neues. Dwe Anwalt siezt mich auch aber ich finds voll bescheuert, ich bin 25, werde gesiezt und mit ner 40 jährigen ist er per Du.

Kann man so was irgendwie ansprechen? Zumindest das er zu mir DU sagt?

Oder letztlich hab ich zum voll lockeren Typ mit dem ich per SIE bin auch Du gesagt. "Machst DU das oder darf ich?" Kurze Denkpause brauchte er und antwortete: " Kannst DU ruhig machen"

War nur in Hetik und an der Tür aber er hat anscheinend gemerkt, weil sonst hat er mich auch immer gesiezt.

Wie soll ich in ihn morgen ansprechen? Warten bis er die direkte Anrede (Du o. Sie) anwendet?

...zur Frage

Soll ich ihn duzen?

Ich geh mit einem ehemaligen Lehrer ins Stadion und weiß jetzt nicht ob ich ihn Duzen soll oder noch Siezen?

Als wir das alles ausmachten, schrieb er am Ende der sms seinen Vornamen, ist das quasi ein Du Angebot? Alle anderen Lehrer boten uns das Du an, er war bei dieser abschlussfeier nicht dabei, also weiß ich nicht, ob das in Ordnung gehn könnte.

Er ist auch nicht mehr Lehrer der Schule und ich war auch nur ein Jahr seine Schülerin.

Was meint ihr?

...zur Frage

Sollten Lehrer ehemalige Schüler weiterhin duzen, oder doch siezen?

Hallo ihr! :)

Ich ( w, 19) habe 2011 meinen Realschulabschluss gemacht. Auf meiner Realschule damals hatte ich zu einer bestimmten Lehrerin eine wirklich enge Bindung, sie hat mich immer motiviert und mich selbst in meinen schlimmsten Phasen der Pubertät nie aufgegeben. Auch wenn ich's ihr manchmal echt schwer gemacht hab. Wir haben auch heute noch, 3 Jahre nach meinem Abschluss, regelmäßigen Telefonkontakt und ich besuche sie so 1-2 mal im Jahr in der Schule.

Jetzt kommen wir zum eigentlichen Thema: Sie duzt mich weiterhin einfach so, was ich auch völlig in Ordnung finde. Es wäre ein seltsames Gefühl, plötzlich von ihr gesiezt zu werden. Ich muss auch sagen, dass ich das Siezen generell nicht so toll finde, meiner Meinung nach distanziert es einfach nur.

Aber mich interessiert das wirklich sehr und es wäre lieb, wenn ihr eure Meinung schreiben könntet, wie ihr das so seht. Findet ihr, man sollte ehemalige Schüler siezen? Immerhin ist man nicht mehr der Schüler bzw. das Kind von damals, sondern ein erwachsener Mensch. Oder findet ihr, dass es durchaus okay ist, beim Duzen zu bleiben? Man hat ja schließlich auch einige Jahre mit den Lehrern verbracht und konnte zu manchen ein gutes Verhältnis aufbauen.

Danke für eure Meinung!

...zur Frage

Fahrlehrerin duzen oder besser siezen?

Ich weiß nicht, ob ich meine Fahrlehrerin duzen oder besser siezen kann. Ich kenne sie schon seit vielen Jahren und sie kennt auch ein Teil meiner Familie gut. Ich habe bereits meine 16. theoretische Fahrstunde. Ich habe sie immer gesiezt, aber gestern habe ich angefangen sie zu duzen, weil ich eine wichtige Frage hatte. Kam einfach aus mir heraus. Daraufhin hat sie nichts darauf gesagt. Fand sie glaube ich in Ordnung. Fast alle Fahrschüler duzen sie. Vielleicht habe ich sie deshalb geduzt. Wir dürfen sie auch mit dem Vornamen ansprechen. Was meint ihr? Sie spricht mich auch per du an.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?