Schule und uni?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Nach der 10ten Klasse wirst du höchstwahrscheinlich nirgendwo studieren können, weil die meisten Unis einen Hochschulabschluss fordern und das nach der 10ten Klassen ziemlich schwer sein wird. Desweiteren wirst du bei Jura ca 9 Semester eher mehr studieren was 4,5 Jahren entspricht.

Nach der 10. müsstest du erst einmal abi machen dann jura studieren. das studium würde schon einige jahre dauern

Nach der 10. Klasse musst Du erst Abitur (in der Regel mit nc) machen und kannst Dich dann für einen Studienplatz Jura bewerben. Die Regelstudienzeit liegt m.W. bei 5 Jahren (ohne Gewähr)

Erst male in guts Abi machen.

Regelstudienzeit für Jura liegt bei 9 Semestern, also 4,5 Jahren. Die wenigsten schaffen es jedoch in der Regelstudienzeit. Die Leute aus meiner alten Klasse die Jura studierten haben im Schnitt 5-6,5 Jahre gebraucht.

könnte mir das bitte jemand in der einfachen form erklären.(bin erst in der 8) und jura studiert man in der Uni oder? ich versteh von sowas nicht viel deswegen:**

0
@sweatilove10

Dann hast Du noch genügend Zeit...

Ja, Jura studiert man an der Uni, dazu brauchst Du aber erst mal ein gutes Abitur.

2

Nun, du musst erstmal das Abitur schaffen (nach der 12. Klasse). Dann musst du Rechtswissenschaften (Jura) studieren.

Ein Jurastudium dauert normalerweise 9 Semester, wobei es sich meistens empfiehlt, 10 zu machen. Dann brauchst du noch 2 Jahre Refrendariat. Dann solltest du durch sein.

Grüße Viguar

Bist du Anwalt bist wird es lange dauern zuerst Abi dann ca. 5 Jahre Uni und zum Schluss 2 Jahre Refandarirät dabei kannst du geld verdienen :)

Wenn du Anwalt werden willst, brauchst du ein Abi und nicht nur einen Abschluss nach der 10. Klasse

Du kannst nur noch der 12ten/13ten Klasse, je nach BL und mit Abitur auf eine Uni ;)

Da studierst du dann Semesterweise - musst du mal googeln 1 Semester = 1 Halbes Jahr. Für den Bachelor wirst du so 3,5-4 Jahre brauchen.

Das komplette Jurastudium inkl. 1. und 2. Staatsexamen hat gerade mal eine Regelstudienzeit von 9 Semestern. Im Idealfall ist man also nach 4,5 Jahren komplett fertig.

1

Hallo,

Ja, du musst nach deinem Abitur Jura studieren, um Anwältin zu werden. Dieses Studium ist seeeeehr Zeitaufwändig. Die Dauer des Studiums kannst du in der Uni einsehen.

LG ShD

So ungefähr 9 Semester, aber erstmal brauchst du Abi.

Was möchtest Du wissen?