Schule und Klinik - geht das? wer hat Erfahrung damit?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also mein Sohn leidet seit seinem 3. Lebensjahr an chronischem Gelenkrheuma und war in den letzten 17 Jahren leider allzu oft im Krankenhaus. Manchmal mehrmals im Jahr und immer über einige Wochen.

In der Klinik, in der er behandelt wurde, gab es eine Krankenhausschule und er hatte täglich Unterricht. Allerdings nur in den Hauptfächern und auf Wunsch, z.B. bei bevorstehenden Arbeiten, auch in Nebenfächern.

Du musst das dann mit Deiner Schule zu Hause gut durchorganisieren, dass Dir z.B. Deine Mitschüler per Telefon oder Mail die Hausaufgaben durchgeben und Dich über den Unterrichtsfortgang auf dem Laufenden halten.

Auch können Deine Lehrer Dir vorab den Unterrichtsstoff für die Zeit, die Du in der Klinik sein wirst, mitgeben.

Die Kontrolle der Hausaufgaben übernehmen dann die Lehrer der Krankenhausschule.

So ist es jedenfalls die ganzen Jahre über bei meinem Sohn gelaufen und er hat seinen Realschulabschluss geschafft, trotz der vielen Fehlzeiten ;-)!

Erkundige Dich doch einfach mal bei der Klinik Deiner Wahl, ob Du dort auch diese Möglichkeiten hast!

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Kraft für die nächsten Monate und denke immer daran: Die Gesundheit geht vor! Einen Schulabschluss kann mann nötigenfalls auch nachholen!

Alles Liebe und viel Glück :-)

dreamlike34 20.02.2013, 18:43

danke für die gute Antwort :)

0
Anne2009 20.02.2013, 19:10
@dreamlike34

Sehr gerne :-) Hauptsache, ich konnte Dir weiterhelfen!

Und jetzt bin ich mal ganz ehrlich zu Dir: Mein Sohn hat seinen Realschulabschluss nachholen müssen! Aber nicht, weil er während seiner Krankenhausaufenthalte in der Schule soviel versäumt hat, sondern weil er schlicht und ergreifend zu faul war ;-)! Also ein bisschen Eigeninitiative, Ehrgeiz und Fleiß ist leider schon nötig... ;-)!

Aber ich bin mir sicher, Du packst das :-)!!!

0

Deine Gesundheit geht der Schule vorraus, deswegen würde ich in die Klinik gehen. Deinen Abschluss kannst du immer nachholen und vielleicht werden deine Noten ja noch besser, wenn es dir auch psychisch wieder besser geht, bei mir war es so.

ich war auch magersüchtig und musste auch in eine klinik, natürlich kannst du da lernen aber im nachhinein fehlt doch etwas stoff, je nachdem wie lange du dableibst..

Was möchtest Du wissen?