Schule! Textiles Gestalten...Topflappen wie umhäkeln?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Man macht in jede Reihe eine feste Masche.

Oder, wenn Du kannst, dann häkelst Du einen Pikot. Eine feste Masche in die erste Reihe oder Masche, dann drei Luftmaschen, zurückstechen in die erste Luftmasche und da eine feste Masche draufhäkeln, eine Reihe/Masche am Topflappen überspringen und die nächste feste Masche in die dritte Reihe/Masche häkeln, wieder drei Luftmaschen.....u.s.w.

Okay, danke :)

0
@Luma111

An den Ecken empfiehlt sich auf jeden Fall "3 in 1", sprich 3 Maschen in die Eckmasche häkeln, damit sich der Topflappen nicht zusammenzieht an den Ecken! Sonst hast Du nachher eine Art Brotkörbchen ;o)

0

Ujhäkeln mit festenMaschen, Stäbchen, die auch als Muscheln angeordnet sind (ein stäbchen in die 3. oder 5. Mache und dann - je nachdem wie viel Machen du übersprungen hast die Anzahl der Stäbchen usw. Schöbn ist auch der sog. KREBSSTICH da häkelt man feste Maschen aber nicht von rechts nach links sondern von links nach rechts.

Vielen Dank! :-)

0

Was möchtest Du wissen?