Soll ich die Schule "schwänzen"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hey,  im allgemeinen habe ich ja überhaupt kein Verständnis für Schule schwänzen. Aber wenn die Umstände so wie bei dir sind, würde ich sagen, diese zwei Stunden brauchst du wirklich nicht mehr zu gehen, denn ich glaube nicht, dass du irgendeinen Lehrstoff  versäumst. Rede noch mal in Ruhe mit deiner Mutter und erkläre ihr das. Vielleicht sieht sie das dann auch ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die zwei Stunden. ... rede nochmal mit deiner Mutter. ich würde auch nicht gehn. Du bist so nervös, das würde dir eh nix bringen. Und viel verpassen wirst du da auch nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib Zuhause. Hab och auch immer vor Arzttermin gemacht. Verpasst ja nichts wichtiges und wenn du selbst in der Oberstufe bist, merkt es ja noch nicht mal jm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr nochmal das du zuhause bleiben willst weil es dir kaum was bringt die ersten beiden Stunden in die Schule zu gehen, keine Ahnung, sag ihr ihr habt Vertretung oder sonst was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein! Für mich wäre das peinlich nach einer massen verabschiedung am nächsten Tag wieder dahin zu gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verpasst du was? Wenn es was wichtiges ist wo du Probleme hast würde ich an deiner Stelle hingehen, sind ja nur 2 Stunden. Aber wenn es was total irrelevantes ist wie Religion und Bio oder so... naja dann nicht :D Du hast sowieso schon tschüss gesagt, dann werden die eh nicht damit rechnen das du nochmal vorbei gehst vor den Ferien.


(Das ist meine Einstellung..)


PS: Alles gute beim dem Eingriff :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Yoloboy321
16.03.2016, 15:53

Danke deine Einstellung gefällt mir😂😁

1

Was möchtest Du wissen?