Schule mehr mitmachen ..?

9 Antworten

hi, eine freundin von mir hat das auch, aber es gibt wirklich keinen grund, jemanden für ganz normale antworten auszulachen! wenn deine klassenkameraden das tun sind sie komplett albern und dann sind sie es eh nich wert, ihretwegen schlechte noten zu kriegen. also trau dich einfach ;) und FALLS sie doch mal lachen, ignorier ie oder lach einfach mit LG

okay.. versuch ists wert

0

Warum hast du Angst? Später wird dich ein Lehrer einfach nach vorne bitten und dann musst du auch reden. Niemand wird dich auslachen. Vor allem, weil ein Lehrer da ist. Hab doch einfach mehr Selbstbewusstsein

Na ja .. Ich hab mich ja letztens vor ein paar Tagen mal gemeldet.. und mich regt das so auf wenn die lachen .. deswegen mach ich auch gar nicht mehr mit sondern lach die anderen nur aus, so wie die bei mir..!! >:I

0
@AppleID

vielleicht lachen die nur aus Spaß, damit du dich aufregst. Du solltest das einfach ignorieren und dann mitmachen. Oder(wie ich) aufstehen und die, die lachen, anbrüllen

0

Bekanntes Problem.

Du bist wahrscheinlich noch nicht in dem Alter in dem du verstehst dass es völlig egal ist was andere denken oder sagen. Es zählt nur was unten dabei rauskommt.

Stells dir mal so vor: Dein späterer Arbeitgeber schaut sich mal dein Zeugnis an und frägt wieso Sie denn da so schlecht waren. Da brauchst du dann nicht zu sagen dass du da angst hattest. Die schlechte Note steht da und es interessiert niemanden wieso das so ist, aber es steht da.

Es ist äußerst wichtig dass du im unterricht gut mitmachst. Das spiegelt sich in deinen schriftlichen Noten ziemlich wieder. Außerdem trägt es stark zur Ausbildung deines Selbstbewusstseins bei. Nicht zu vergessen ist, dass du dadurch dein Wissen besser ausprägen kannst.

Es kommt noch die Zeit in ein paar Jahren, da verstehst sowohl du als auch der Rest deiner Klasse wie wichtige diese mündliche Mitarbeit ist. Spätestens in den letzten ein bis zwei Jahren prügeln sich die Mitschüler förmlich drum, vom lehrer dran genommen zu werden und ne gute mündliche note zu bekommen.

ich weiß, und wenn ich mich trauen würde zu melden, würd ich das nätürlich tun..!! und mir ist scon klar das wenn ich weiter so mache ich irgendwann als hartz IV ende .. :( ich wills ja auch, und seit dem meine bf (und einzige freundin..) die schule gewechselt hab.. trau ich mich garnicht mehr)

0

Mehr melden im Unterricht

Hi, ich bin leider sehr schüchtern und darum melde ich mich im Unterricht so gut wie nie was natürlich keinen so guten Eindruck macht und viele Lehrpersonen haben mir gesagt ich soll mich mehr melden. Ich will das auch nur kann ich es irgendwie nicht, obwohl ich eigentlich meistens die Antwort weiss. Ich habe nicht Angst davor, was falsches zu sagen sondern einfach davor mich zu Melden, falls das irgendwie Sinn macht. Habt ihr Tipps wie ich mich doch überwinden kann mich wenigstens ein paar mal zu melden?

...zur Frage

Ich fühle mich so leer und wertlos.

Oft frage ich mich, wieso ich überhaupt geboren bin. Keiner mag mich, ich habe kaum Freunde ( eine beste Freundin und zwei andere gute Freundinnen). Diese kenne ich von früher, wo ich noch nicht so depressiv und still war.In meiner Klasse bin ich der totale Außenseiter, keiner möchte etwas mit mir zutun haben, was vielleicht auch daran liegt dass ich sehr hässlich bin.) Ich traue mich einfach nichts mehr zu sagen einfach weil ich Angst habe, dass die anderen mich auslachen oder einfach ignorieren und ich mich danach noch schlechter fühle. Ich bin einfach die, mit der man alles machen kann die sich eh nicht wehrt. Andere sind ja vor z.B. Lehrern schüchtern und zurückhaltend, ich bin es vor allen Menschen, außer meiner Familie. Mittlerweile bin ich es sogar vor meinen einzigen Freundinnen, ich habe Angst dass ich sie dadurch verliere. Jeder Witz, jeder Blick & jede Bemerkung lässt mich noch trauriger & stiller werden. Abends bekomme ich schon Bauchschmerzen wenn ich daran denke, dass ich am nächsten Morgen wieder zur Schule muss. Morgens ist es dann noch schlimmer. Bis auf eine Lehrerin die mich des Öfteren bei Wettbewerben anmeldet & mich dabei auch unterstützt bin ich bei Lehrern immer das "Sorgenkind" oder schlichtweg das Opfer. Sie werfen mir schlechte Noten & fiese Bemerkungen an den Kopf, mir macht's ja nichts aus, denken die. Ich könnte noch so viel mehr schreiben, aber es wird sich sowieso niemand durchlesen. Schule wechseln ist keine gute Lösung, weil ich überhaupt nicht auf Menschen zugehen kann wie schon oben beschrieben. Vielen Dank an die Menschen, die sich diesen Text ganz durchgelesen haben. Kann mir bitte, bitte jemand helfen? Ich weiß echt nicht mehr weiter.

...zur Frage

Ich melde mich nicht in der Schule

Könnt ihr mich vielleicht ein bisschen motivieren denn ich habe so schlechte Noten da ich mich in der Schule nicht melde weil ich einfach zu schüchtern bin !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?