Schule, Krankheit, Entschuldigung

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Normalerweise sollte man am ersten Tag der Krankheit der Schule Bescheid geben. Das hat Dein Vater ja scheinbar auch gemacht.

Wann Du dann die schriftliche Krankmeldung abgibst ist egal - normal wäre aber am ersten Tag, an dem Du wieder zur Schule gehst.

In der Arbeitswelt muss ein Attest spätestens am dritten Tag beim Arbeitgeber sein - aber hier geht's um die Schule.
Solange du keine Sonderregelung hast (wegen zu vieler Fehlzeiten), langt es, wenn du das Attest am Montag mitbringst. Vor allem, da die Schule ja bereits von deinem Vater informiert wurde. 

Gute Besserung! :-)

Du kannst die Entschuldigung am Montag mit in die Schule bringen (wenn du dann schon wieder fit bist). Sonst kannst du sie per Post schicken, dann kommt sie auch am Montag an, weil ja sonntags keine Post ausgetragen wird.

HeleNa16xo 06.03.2015, 09:06

Also muss sie nicht zwingend am dritten Tag in der Schule angekommen sein?

0
Schuhu 06.03.2015, 09:08
@HeleNa16xo

Nein, schließlich ist am Sonntag die Schule geschlossen. Darum kann der Sonntag nicht mitgezählt werden. Der Montag ist so gesehen der "dritte" Tag, nämlich der dritte Werktag.

1

Du kannst sie ja heute nicht mehr selbst in der Schule abgeben, mach es also am Montag, wenn du dann schon wieder gesund bist. Wenn nicht, sollte es dein Vater / deine Mutter am Montag dort abgeben.

HeleNa16xo 06.03.2015, 09:07

Also muss sie nicht am 3. Tag in der Schule angekommen sein?

0

Was möchtest Du wissen?