Schule geschwänzt ich Idiot -.-

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also du MUSST sagen das du gemobbt wirst weil so ist das ja auch verständlich... es gibt ja manche die schwänzen den unterricht nur um mit freunden zu "chillen" aber du wirst gemobbt und du müsstest das so oder so sagen sonst kann dir leider keiner helfen. Beruhig dich ertmal und morgen sagst du was los war aber die wahrheit weil sonst könntest du wirklich stress bekommen aber so hat jeder ein verständnis dafür und werden dir somit helfen :) Ich hoffe ich konnte dir helfen Lg david

Sag ihr einfach du hast das Getan weil du dich in der Klasse aufgrund deines Übergewichtes schämst und du deshalb von den anderen gemobbt wirst und dir das einfach zuviel würde sie hat dafür sicher Verständnis wenn du ihr das so dchilderst

Nur mit der Wahrheit kommst du im Leben weiter! Erzähl ihr oder einem Vertrauenslehrer von deinen Problemen.

P.S.: Die Vergangenheit von rufen ist "rief"

Als erstes mal deinen Vater erzählen, was ab geht... Papa kann eig fast immer Helfen. Wenn nicht, sag das einfach so deiner Lehrerin.

sag ihr am besten die wahrheit! vielleicht kann sie dir dann dabei sogar helfen!

sag deiner lehrerin die wahrheit. sag ihr so wie es ist. du wirst gemobbt - deshalb wolltest du nicht zur schule. sag einfach die wahrheit.

sag es auf jeden fall..!!!

und merk dir: du bist perfekt, wie du bist, und wenn das einer deiner "freunde" nicht akzeptiert, ist das KEIN freund

viel glück ;)

Sag ihr einfach ´wie es ist.. Ehrlichkeit währt am längsten... Auch wenn es dir schwer fällt... Du bist mit Sicherheit nicht der einzige Schüler der Welt, der gemobbt wird.

LG2014 02.07.2014, 14:02

...und auch nicht der/die Einzige, die deswegen schwänzt. Aber bevor es zur Gewohnheit wird (ist ja auch keine Dauerlösung): mit dem Vater UND der Lehrerin offen sprechen. Zumindest die Lehrerin kennt das Thema und hat eher Verständnis, wenn du ehrlich bist, statt wenn du sie anlügst! Und dein Vater war auch mal jung und auch wenn er sauer reagieren sollte: deine Erklärung, warum du es gemacht hast, ist völlig nachvollziehbar! ich wünsch dir Glück für deine Gespräche Und lass dir nix gefallen. Niemand ist perfekt und jeder ist für sich gesehen perfekt und muss sich nicht mobben lassen!

1

Was möchtest Du wissen?