Schule geschwänzt - was kann ich machen?

6 Antworten

Du weißt hoffentlich selber, dass es für dein Fehlverhalten keine Entschuldigung oder Erklärung gibt. Da wirst du wohl mit den 0 Punkte leben müssen. Wenn du 5 Punkte fürs Schwänzen kriegst, was sollen dann die Schüler sagen, die immer mitmachen aber einfach nicht gut sind und deshalb auch nur 5 Punkte (oder sogar weniger) kriegen?

Du wirst keine 5 Punkte bekommen
Wer nicht da ist, kann keine Leistung bringen. Sprich 0 Punkte und da gibt es auch nichts zu erklären

hallo!!

du erzählst ihn einfach die geschichte wie es halt war wenn er es versteht lässt sich ein pakt schließen :D wenn nicht kanns tdu schonmal von der nächsten brücke springen spaß tu das nicht ^^

Zur Schule anrufen wegen schwänzen?

Hallo, meine Mutter will zur Schule anrufen weil ich zu oft frei hab, und eigentlich schwänze ich weil ich kein Bock auf Schule habe Bitte ernste antworten

...zur Frage

Sport immer geschwänzt, bleibe ich sitzen?

Wir haben in der Schule einen Sportunterricht der immer nach der Schule ist. Anfangs war ich immee da, aber mit dem Lehrer hab ich es einfach nicht ausgehalten. Das was wir im Unterricht gemacht haben hat ihn nicht interessiert.. Entweder wir können (ziemlich sinnlos) den Ball zehn mal in die Luft hochschießen ohne das er auf den Boden berührt oder wir kriegen eine 6. Das war mir zu blöd.. Und nun komme ich (hoffentlich) in die 10te Klasse.. Mein Problem nun ist wenn er mir eine 6 gibt, gibt es dann trotzdem noch eine Möglichkeit dass ich versetzt werde?

Danke schonmal im Vorraus..

...zur Frage

Soziale Phobie, kann nicht schlafen wegen Schule, was tun?

Hey, :)

ich habe eine Soziale Phobie und kann nachts nicht schlafen, wegen dem Gedanken daran morgen in die Schule zu müssen... Früher hab ich einfach gelegentlich heimlich geschwänzt oder z.B beim Sportunterricht mich einfach im Klo eingesperrt und gewartet bis die Stunde vorbei ist, weil Sportunterricht ist einfach das schlimmste..

Das alles geht jetzt aber nicht mehr, weil ich jetzt in der Oberstufe bin und mein Abi mache, da kann ich mir sowas nicht mehr erlauben und ich werde immer depressiver und ich kann wenn ich kaum schlafe auch nicht so wirklich gute Leistungen in der Schule vollziehen.

Ich fang nächsten Monat eine Gruppentherapie an (normale einzel Therapie hat mir nicht geholfen), aber das ist ja auch nur einmal in der Woche und das dauert ja auch bis das Resultate zeigt, weiß jemand was ich vielleicht noch machen könnte? Oder einfach Augen zu und durch..?

...zur Frage

Note 6 für entschuldigtes schwänzen (?)

Hallo. Ich bin 16 und gehe zur Zeit in die 9. Klasse. Heute habe ich die letzten 2 Stunden Schule ohne Ankündigung geschwänzt, werde jedoch morgen eine Entschuldigung meiner Eltern nach zeigen. Ein Klassenkamerade meinte heute zu mir dass mir in beiden Stunden eine 6 eingetragen wurde. Darf der Lehrer das bzw. Ist diese nach einreichen einer Entschuldigung noch gültig?

Anmerkung: Das war eine einmalige Sache, also bitte keine Moralpredigt^^

...zur Frage

Wie soll ich meine Wunden/Narben (Ritzen) im Sportunterricht beim Umziehen verstecken?

Wie soll ich meine Wunden und Narben vom ritzen im Sportunterricht verstecken? Wir müssen uns da immer umziehen und da sehen das ja alle und ich will auf keinen Fall mit den gleichen Sachen Sport machen und in der Schule sitzen. Was soll ich also machen? Sonst immer habe ich die Sportstundem geschwänzt, aber das fällt jetzt auf und ich muss zum Sportunterricht. Ich will auch auf keinen Fall das jemand davon weiß ich will einfach abschließen damit und keine Spuren davon hinterlassen bei den Personen.

Und ich bin schon in Therapie und höre damit schon auf aber trotzdem bleiben Narben die man nicht mehr Überschminkrn kann.

...zur Frage

Sportunterricht (Panik, Fehlen etc.)

Also, ich war letztes Jahr recht selten im Sportunterricht, was aber mit den Lehrern auch so ziemlich abgesprochen war. Jetzt besteht aber das Problem, dass ich dieses Jahr wieder anfange, mir Ausreden zu überlegen, mich krank zu melden etc. Ich habe nun aber erstens eine andere Sportlehrerin und zweitens hatte ich mir vorgenommen, dieses Jahr auf jeden Fall hinzugehen! Und es ist echt nicht wirklich witzig, wenn man sich ständig gedanklich mit dem Thema beschäftigt und aber Panik kriegt, solange man nur daran denkt, mitzumachen. Ich habe damit nun mal ein Problem; mir ist es sehr unangenehm, ich kriege Panik, wenn ich daran denke etc.... Hat jemand vielleicht eine Idee, wie ich das Problem lösen könnte, bzw. wie ich versuchen könnte, trotzdem hinzugehen? Das sind nämlich dann auch noch so zwei blöde Stunden: 9/10, nach vorherigen 8 Stunden Schule ohne Freistunde durch und da ist die Motivation und Kraft, mich dazu durchzuringen, von vornherein gleich Null:-(

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?