Kann man sich in der Schule einige Tage frei nehmen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

erlaubt ist es eigentlich nicht...

mit einem guten Grund könne dich deine Eltern entschuldigen, sonst kannst du sagen, dass du krank bist. Auch die Krankmeldung müssen deine Eltern unterschreiben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoegaard
24.05.2016, 14:58

Wird bei vier Tagen am Stück herzlich wenig nützen

0

Die Schule wird das nicht machen. Deine Eltern können dir aber eine Entschuldigung schreiben, wenn du unter 18 Jahre alt bist. Dann darf nur keiner erfahren, dass du nicht krank bist.

Wobei bei uns mal die Hälfte der Klasse übers Wochenende auf einem Festival war. Ich hatte auch eine Entschuldigung meiner Eltern. Offensichtlicher gehts nicht, die Lehrer wussten davon. Passiert ist nichts. Das kommt aber immer auf die Schule an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dich die Schule befreit, ja. Ohne wirklich triftigen Grund, wird sie das aber wahrscheinlich nicht tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.
Ausnahme bei mir zumindest:
Bei Beerdigungen (*)
Hochzeiten (*)
*Die weiter weg liegen sodass man eine länger Strecke fahren muss und eben diese Zeit dafür beansprucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, darfst du natürlich nicht, denn auch du hast Schulpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht nicht. Ich würde mich an deiner Stelle von den Eltern entschuldigen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein -Du hast Schulpflicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach nur so, das geht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?