Schule fehltage!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du das Zeugnis bei deinen Bewerbungen nutzen moechtest, dann zeigen (viele) unentschuldigte Fehltage, dass du nicht wirklich verantwortungsbewusst bist, weshalb du dann mit einem dicken Minus in den Bewerberalltag startest.

Kommt drauf an welches Zeugnis das ist.Wenn es eins ist mit dem du dich irgendwo bewerben willst,dann sieht es schon dumm aus mit deinen unentschuldigten Fehlstunden.Wer will den schon jemanden haben,der einfach so mal nicht kommt?

Ist das ein Bewerbungszeugnis? Dann wird es potentielle Arbeitgeber stören.

Und natürlich auch deine Eltern, die werden das sehen und dich fragen, warum du so oft unentschuldigt gefehlt hast...

Ich dachte die kommen nicht ins Abschlusszeugnis wegen Benachteiligung bei der Bewerbung? Zumindest war das auf der Berufsschule so.

0
@Hanskrampf

Nun, es könnte ja nur ein Jahrgangsabschlusszeugnis sein. Die wenigstens bewerben sich erst mit dem Abschlusszeugnis der Schule.

0

Selbst wenn es nicht im Zeugnis steht, wird es sich in deinem Know How in Bezug auf Fachwissen früher oder später wiederspiegeln, das du so oft gefehlt hast. Wenn du dich dann rechtfertigen musst, wieso du immer nichts weisst, wird es schwierig. Zu dem leidet deine Selbstdisziplin nur unnötig unter solchem Verhalten.

Es kommt auf den beruf drauf an, wenn nach kompetenten jugendlichen gesucht wird sind fehltage ein sehr dicker minuspunkt

Was möchtest Du wissen?