Schule ende?

10 Antworten

Also entweder du verlässt die Schule mit einem unqualifizierten Hauptschulabschluss (der beweist nur , dass du 9 Jahre eine schule besucht hast) oder du wiederholst. Du kannst auch ohne richtigen Abschluss viel verdienen, wenn du beispielsweise in dem Betrieb der Eltern anfängst zu arbeiten oder Kontakte hast bzw. du dich gut anstellst und dadurch eine Ausbildung bekommst. An deiner Stelle würde ich lieber noch das Jahr wieder holen , wenn es geht und du nicht schon oft genug wiederholt hast , ansonsten würde ich schauen, dass ich eine Ausbildungsstelle bekomme und zwar schnell , denn arbeitslos daheim zu sein ist vielleicht mal n Monat lang toll , aber irgendwann ist es dir auch zu langweilig. Aber keine Sorge, es ist nicht alles verloren, ich wünsch dir viel Glück.

Du könntest trotz allem versuchen auf eine weiterführende Schule zu gehen ... z. B. Handelsschule oder so war in der Richtung

Mein Bruder hatte damals seinen Schulabschluss 'nachgeholt' wenn man das so nennen kann ... Fachhochschulreife war das glaube ich ...

Auf die fos kommst du nicht ohne Realschulabschluss, muss etwas anderes gewesen sein

2
@Idris164

Ist schon ein paar Jahre her ... deshalb bin ich mit nicht mehr sicher ^^

0

Du kannst evt. über ein BVJ eine Ausbildung finden. 

Hauptschulabschluss dürftest Du ja haben. 

Was möchtest Du wissen?