schule abgebrochen - muss mich die schule aufnehmen wenn ich eine ausbildung anfange?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Was hast du für einen Abschluss?

Die Berufsschule ist ausbildungsbegleitend. Das heisst, du hast soundsoviel Tage Schule in der Woche, den Rest verbringst du im Betrieb (Bäcker, Frisör oder was du sonst für eine Ausbildung machst). Fängst du eine Ausbildung zum 1.8. an, geht auch die Schule wieder los.

Wenn du einen regulären Ausbildungsvertrag hast, muss die Schule dich nehmen (wenn du schulfähig bist).

Denke die nehmen dich an.

Was möchtest Du wissen?