Schule abbrechen?

Corona/Covid-19 Hinweis

… mehr anzeigen

6 Antworten

Du bist auf der Fos oder. Ja da will man nur weg. Also Ich verstehe deine entscheidung . Ich denke du kannst dich nur mit erlaubnis deiner Eltern abmelden. Wenn man 18 kann man eif ins Sekretariat und sich abmelden. Aber du bist ja 16 also gehts nicht. Wenn die doch sowieso rausscheißen idk. Aber wenn du sowieso gehen willst wird ich mir den Stress mit den ganzen Tests die bald anfallen nicht geben. Also Viel Glück. Mach ne Ausbildung halt. Bekommst auch geld. Viel besser.
grüße von einer 11th Grade Student👋🏽👋🏽

Dankeschön und ja genau wir haben so viele Klausuren und meine Fos ist mega anstrengen für mich ^^ Ich versuche es einfach die nächsten Tage dann einfach danke**

0

Ich bin auch auf dem BK1 falls es so auch heißt bei Dir und ja geh auf die nächste Schule, sonst macht das nächste Jahr kein Sinn und es wird deutlich schwerer

Hoppla hab deine Frage jetzt erst richtig rausgelesen hahah. Ja ich weiß nicht wie das Verfahren bei euch ist. Wir in BaWü müssen über Bewo uns online anmelden und das müsstest du auch schon ab dem Halbjahr gemacht haben, oder?

haha ja genau, also ich wurde bei der neuen schule angenommen nur das problem ist, dass es sich nicht mehr lohnen würde meine derzeitige schule weiter zu besuchen. Deshalb habe ich jetzt hier gefragt, ob ich meine jetzige schule wegen den restlichen 3 Monaten abbrechen könnte und wie genau^^

0

Nicht hingehen = unentschuldigtes Fehlen = Bußgeld/Rausschmiss aus der Schule/Mutti Zettel

Einfach den Popo bewegen und selbst abmelden

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Selber noch Schülerin

Danke schön fürs antworten^^ Könntest du mir vielleicht sagen wie ich mich dort abmelden könnte? Soll ich dort anrufen und mich einfach abmelden oder wie läuft das genau ab?

1
@lkpopils

Am besten wäre es per Brief, den du persönlich abgibst. Deinen Namen, Datum, was du möchtest und evtl. auch warum und deine Unterschrift. So kenne ich es zumindest.

1
@lkpopils

Eigentlich geht das so nicht selbst wen du 18 wärst wäre das erst am ende des Schuljahres möglich! Aber die 2 Monate sind schnell um!

0
@herakles3000

Klar. Haben einige Mitschüler bei mir gemacht und sind abgemeldet. Und wenn nicht machen es halt die Eltern, ist ja auch egal.

0
@herakles3000

Da sie/er schon eine neue Schule hat, kann sie/er auch die Bestätigung der neuen Schule zu alten Schule schicken. Fertig der Lachs.

0

1 -Du bist nicht in der Lage dich abzumelden das können nur deine Eltern den dun bist keine 18 Dan kannst du das erst selber regeln!

2 Und bis 18 ist man meistens auch schulpflichtig!

Meine Mama weiß davon und mach den Sommerferien gehe ich direkt auf meine neue Schule ich wollte nur wissen, ob ich mich für 2 Monate bis zu den Sommerferien abmelden kann, da ich sowieso rausfliege.^^

0

Einfach nicht mehr hingehen bringt dir ein Bußgeldverfahren ein.

Oh okay Danke schön! wüsstest du vielleicht ob ich zum Beispiel anrufen könnte um denen mitzuteilen, dass ich eine andere schule gefunden habe? Und wenn ja würden die mich zwingen weiterhin dort hinzugehen auch wenn es sich nicht mehr lohnt?

0
@lkpopils

Du hast trotzdem Schulpflicht. Also entweder Schulbank drücken oder eine Ausbildung und dort Schulbank drücken.

Sofern du 18 bist und dich dort angemeldet hast, dürfte das keine Probleme geben.

0

Was möchtest Du wissen?