Schule abbrechen? Tel?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Kann dir jetzt nicht sagen, ob das juristisch korrekt ist, bin kein Anwalt, aber ich denke, dass du, wenn du wirklich aufhören willst, eine schriftliche Abmeldung bei deiner Schule vornehmen musst. Wenn du nicht volljährig bist, müssen, denke ich, auch deine Eltern noch mitunterschreiben. Telefonisch könnte sich ja sonst jeder für dich ausgeben.

Ich kenne nicht deine Beweggründe, aber überlege dir das bitte wirklich nochmal gut. Eine Abmeldung ist schnell gemacht, aber bedenke, dass es heute schwierig ist einen guten bzw. über einen Job zu bekommen ohne einen vernünftigen Abschluss. Das soll keine Moralpredigt sein, aber überdenke das wirklich nochmal, zu deinem eigenen Wohl.

Viele Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solltest du nicht tun. Ich finde Schule auch so wichtig. Wenn dann mach es ordentlich.

Es geht auch glaube ich nicht, wenn du noch nicht volljährig bist, brauchst noch einen Zettel mit den Unterschriften deiner Eltern usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

und danach am besten gleich beim arbeitsamt anstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Volljährig: eigenes Schreiben an die Schule

nicht volljährig: Eltern müssen das Schreiben aufsetzen und unterschreiben

Voraussetzungen: 10 Jahre Schulzeit absolviert... (in Deutschland)

Hinweis: kein Abschluss, keine guten Arbeitschancen.

Vorsicht: Krankenversicherung prüfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ICh weiß ehrlich gesagt nicht, ob du dir mit einem Anruf dein Leben versauen kannst. Aber du kannst es ja probieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum solltest du das tun? Was sagen denn deine Eltern dazu?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf einfach an und dann ab zum Sozialamt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pedobear
08.10.2010, 16:57

Besser hätte man es nicht Schreiben können!

0

Oder du gehst einfach nicht mehr hin.

PS.: Viel Spaß aufm Arbeitsmarkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?