Schule abbrechen mit 16? Schule sagt NEIN!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Also es besteht eine Schulpflicht von 12 Jahren in Niedersachsen. Davon sind mindestens 9 Jahre in der Schule zu machen und die anderen 3 Jahre können unter anderem durch eine Ausbildung oder Berufsschule oder ähnliches abgeschlossen werden.

Mein Gott, dann guck doch ins Niedersächsische Schulgesetz, wenn du das nicht glaubst.

§ 65 Dauer der Schulpflicht

(1) Die Schulpflicht endet grundsätzlich zwölf Jahre nach ihrem Beginn.

(2) 1Auszubildende sind für die Dauer ihres Berufsausbildungsverhältnisses berufsschulpflichtig. 2Wer an Maßnahmen der beruflichen Umschulung in anerkannten Ausbildungsberufen teilnimmt, kann die Berufsschule für die Dauer der beruflichen Umschulung besuchen.

http://www.schure.de/nschg/nschg/nschg43.htm

Es besteht Schulpflicht, auf welche Schule du allerdings gehst ist dir selbst überlassen.

Das ist nicht richtig(was die Schule sagt).Du kannst dich jederzeit abmelden.

wenn die schule dir dasw untersagt, dann menit die das nur gut mit dir!

12 Jahre in Niedersachsen

Wechseln ja, Abbrechen nein!

Was möchtest Du wissen?