Schule abbrechen Gymnasium (Österreich)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also so wie ich das verstanden habe, fehlt dir nur der Stoff vom diesem Jahr. Dann lern das langsam nach, bring dich nicht unter Stress. Wenn das nicht hilft, dann kannst du das Jahr ja wiederholen, ist zwar nicht so schön, aber es wird helfen. Dann hörst du alles noch einmal und dann wirst du es hoffentlich verstehen. 

Ich kann verstehen, dass du abbrechen willst, aber du wirst es vielleicht bereuen nicht die Matura gemacht zu haben. Ist es dir lieber dein ganzes Leben einen Dreck zu verdienen, nur weil du in der Schulzeit wegen der 5ten Klasse den Stoff nicht verstehst oder du wiederholst ein Jahr, machst dann die Matura und verdienst am Ende was gescheites. 

Ich kann dich verstehen, ich war auch in dieser Lage. Ich hatte in 4 Hauptfächern einen Fetzen, also eine 5. Am Ende, durchs langsam lernen, hab ichs in allen Fächern geschafft positiv zu werden. In Latein, eines der Fächer, bin ich jetzt eine der besten in meiner Klasse.

Also gib nicht so einfach auf, du kannst das noch schaffen.

Lg, SmileyMi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auf jeden Fall die Schule weiter machen. Du hast jetzt schon so viel geschafft (9 Jahre) und im Vergleich zu der verbliebenden Zeit wäre es doch schade, wenn du dich so durchgekämpft hättest…

Vielleicht bist du unterfordert? Den Stoff musst du ja irgendwie auf jeden Fall nachholen, ich hatte wegen nem Austausch auch mehrere Monate gefehlt und das wiederreinkommen war extrem schwierig, aber mithilfe von Videos ging das dann wieder (:

Vielleicht musst du auch einfach deine Lernmethode finden? Wenn du etwas im Unterricht nicht verstehst einfach am selben Tag nach googeln und ein Video dazu angucken, sonst staut sich das ganze auf und man blickt gar nicht mehr durch, das kannte ich auch nach den paar Monaten.

In der Oberstufe (gibt es das bei euch?) kannst du sowieso die meisten  Fächer, die dir nicht liegen rausstreichen und die schriftliche Note auch durch mündliche aufbessern.

Außerdem zählen die Noten der 9. sowieso nicht ins Abi also kannst du hier noch tief durchatmen. 

Ich kenne auch welche, die vorher richtig schlecht waren und in der Oberstufe dann richtig durchgestartet sind.

Gibt es bei euch die Möglichkeit sonst auf der Realschule/Stadtteilschule das Abi zu machen? Da hat man ein Jahr mehr und das soll auch viel entspannter sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir raten viel viel Nachhilfe und die erklären es dir dann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?