Schule - Strafen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo,

Nur zu einer Sache:Einfach Blätter abschreiben zu lassen ist rechtlich problematisch da es außer dem Zweck der Strafe nichts bringt.

Eine Strafe für 1 mal fehlende HAs ist vollkommen übertrieben. Ein angemessener Umgang wäre das dies aufgeschrieben wird und erst bei mehreren Malen eine Elternbenachrichtigung und/oder eine (angemessene und pädagogisch sinnvolle) Strafe folgt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie wäre es denn mit gar keiner Strafe? Der Lehrer soll sich seine Hausaufgaben vor's Knie nageln. Wenn er Hausaufgaben für wichtig hält, soll er sie machen. Wenn Du sie für wichtig hieltest, würdest Du sie schließlich nicht vergessen. Dinge, die einem persönlich wichtig sind, gehen einem normalerweise nicht aus dem Kopf. Sollte man dennoch wichtige Dinge mal vergessen, hat es noch nie geholfen, wenn man dafür bestraft wurde.

Was stecken da für perverse Absichten hinter, Leute zu bestrafen, wenn sie - absichtlich oder nicht - Dinge vergessen, die unwichtig für sie selbst sind?

Gruß Matti

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde die Abschreibstrafen nicht schlecht. Für manche Sachen muss man einfach bestraft werden, sonst kann ja jeder machen was er will, oder? Und ne Strafe ist eben ne Strafe und soll unangenehm sein und lästig sein. Nachmittags zuhause am Tisch zu sitzen und nen langen Text abschreiben nervt Schüler und deshalb ist es doch eine gute Strafe. Ich finde diese Art der Strafarbeiten eigentlich ganz gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag dem Lehrer, dass er dir für die nicht erbrachte Leistung einfach ne 6 geben soll (was er sowieso macht). Die Extrastrafen sind bloß Teil der Erziehungsmaßnahmen, die sie aufgetragen bekommen, also mach sie einfach nicht, egal was der Lehrer dir androht. Deine Note leidet deshalb nicht mehr und nicht weniger :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nachsitzen oder die Klasse putzen zwar bisschen langweilig aber nimmt glaub ich jeder Lehrer an :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klingt zwar blöd, aber ihr könnt ja etwas sinnvolles machen, anstatt nur einen Text abzuschreiben, was nicht wirklich viel bringt. Das sieht wohl auch der Lehrer ein, weil er euch diese Frage stellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 mal Hausaufgaben vergessen= Eine 6, die wie ein zusätzlicher Test gewertet wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

3 nicht gemachte has-> elternbrief

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vom Lehrer die 10 letzten SMS/Whatsapp Nachrichten etc. Vor der Klasse vorlesen lassen 😀

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gemige
07.09.2014, 20:27

Da würde der Lehrer Probleme bekommen (Datenschutz).

0

Wir mussten bei vergessenen Hausaufgaben einen Kuchen mitbringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?