Schuldschein - was muss drinstehen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Alle Angaben der Person (Name, Adresse, Geburtsdatum, Personalausweisnummer, Unterschrift, Rückzahlungsvereinbarung, geliehene Summe) aber es wird schwer werden einen privaten Schuldschein bei Gericht einzuklagen.

Ich, .... erkenne an das ich mir von fr. ..... soundsoviel euro geliehen habe und werde das geld in einer summe bis zum 20. august zurückzahlen. So ähnlich hab ich das jetzt aufgesetzt, passt das?

0
@Lequoia

Das könnte reichen aber vergiß nicht das Datum der Ausstellung und Unterschrift, ist ganz wichtig.

0

Name und Anschrift beider Parteien, das Datum, die Summe, die Rückzahlungsmodalitäten. Unterschriften von beiden Parteien.

Auch für welchen Zeitraum - d.h. bis wann soll das Geld zurück gezahlt werden und wie (Raten mtl.) Unterschrift von beiden Vertragspartnern unbedingt.

Was möchtest Du wissen?