Schuldgefühle wenn Eltern streiten

5 Antworten

Ist es nicht eher umbgekehrt? Du warst magersüchtig, weil ständig Streit in der Familie ist! Warum willst du eine Schuld auf dich nehmen, die du nicht hast? Und deine Eltern haben kein schlechtes Gewissen, obwohl die Eltern für das Wohlbefinden ihrer Kinder zuständig sind, nicht umgekehrt!

Das tut mir ganz doll leid für dich!!! Es kommt mir sehr bekannt vor (u.a.) was du schreibst..Im Nachhin gesehen habe ich (u.a.) die Magersucht wegen der Eltern und ihrem Umgang, aber auch wegen der Großeltern, die es uns sehr sehr schwer machten, bekommen- die anderen Dinge, die zusätzlich mit vorfielen lass ich weg... Aber du die MS kamen sich meine Eltern wieder näher- aber das hat Jahre gedauert, doch jetzt bekommt sie (auch echt dank meiner Hilfe) keiner mehr auseinander...

Ich verstehe deine Trauer sehr- sie können nicht für dich da sein, weul sie viel zu sehr mit sich beschäftigt sind... Hast du mal darüber nachgedacht eine Therapie zu machen? Hast du die Magersucht überwunden? LG erstmal

Allerhöchstens eine Eheberatung für deine Eltern - kein Streit -> keine Schuldgefühle

machen sie bereits aber hilft bis jetzt leider gar nichts

1

Ist eine Eheberatung sinnvoll? Wenn sich Eltern IMMER streiten?

Hallo,

meine Eltern streiten sich praktisch 24/7 über jeden Mist Ich glaube, dass sie sich so viel in die Haare kriegen, weil sie sich nicht so oft sehen (Mama - Schichtdienst, Papa - viele Überstunden) und sich nie richtig unterhalten (mal abgesehen von den Streitereien). Glaubt ihr, dass eine Paarberatung helfen könnte? Da MÜSSTEN sie sich ja unterhalten. Wobei dann das Problem wäre, wie ich sie davon überzeugen könnte. Diese ganze Streiterei geht mir nämlich total auf die Nerven, mir graust es jedes Mal davor nach Hause zu kommen, weil sie sich immer in der Haaren liegen. :S

...zur Frage

Meine Eltern streiten sich fast jeden Tag. Was soll ich denn tun?

Meine Eltern streiten sich fast jeden tag ich hab das denen gestern und vorgestern gesagt aber die hören ja nicht. Ich hab immer angst das es schlimmer wird die streiten sich bei jeder Kleinigkeit. Was soll ich denn machen ich habs denen auch oft gesagt. Bitte um hilfe denn die streiten sich gerade. ..

...zur Frage

Wie kann ich meine Eltern dazu bringen sich nicht mehr so oft zu streiten

Meine Eltern streiten sich sehr oft und ich will das sie aufhören aber immer und immer wieder fangen sie an was kann ich dagegen machen Bitte helft mir

...zur Frage

Eltern streiten ständig - Angst vor Zukunft?

Hey ihr, also folgendes Problem. Meine familiäre Situation ist zurzeit echt schrecklich. Es gibt immer wieder Tage, wo alles gut läuft und die auch echt schön sind, aber ansonsten streiten meine Eltern so ziemlich jeden 2 Tag heftig. Sie bekommen totale Wutausbrüche, dazu kommt dann der Alkohol mit dem sie ihre Probleme wohl lösen wollen und auch körperliche Gewalt kommt vor - selten, aber kommt vor (einmal mit Polizei) - nicht zu vergesssen natürlich die ganze seelische Gewalt. Die ganzen Streitereien laufen meistens dazu noch nachts ab, sodass ich wirklich Probleme habe einzuschlafen, bevor ich mir nicht ganz sicher bin, dass meine Eltern Ruhe geben und das kann schonmal was länger dauern.

Ich liebe meine Eltern aber oft kommt es vor, dass sie über den jeweils anderen total herziehen, wenn ich mit ihnen alleine bin. Das kann ich wirklich gar nicht ab und habe es meinen Eltern auch schon öfters erklärt aber sie hören nicht wirklich auf.

Wenn man das so liest, ist vermutlich der erste Rat die Trennung, aber auch das ist nicht so einfach. Meine Mutter verdient nur relativ wenig und macht sich jetzt schon totale Sorgen und sagt mir , dass sie nicht weiß, wie sie das alles schaffen soll. Noch dazu hat sie große Angst vor dem Verlassenwerden, was psychologische Hintergründe hat. Außerdem wäre das alles extrem traurig, weil es wie gesagt Tage gibt an denen alles wirklich super läuft. Sollte es aber dennoch so weit kommen (wovon ich momentan ausgehe) habe ich extreme Angst vor der Zukunft. Klar vll wäre ich erleichtert, dass die Streitereien aufhören, aber ich merke jetzt schon wie extrem traurig mich das machen würde und ich weiß nicht, wie ich das alles hinbekommen soll, nebenbei mit Schule und allem. Ich habe Angst, dass meine Mutter mit der Situation nicht fertig wird, dass sie sich was antut oder sonstiges. Oder dass meine Eltern sich so hassen, dass ich sie nirgendwo mehr gemeinsam sehen kann.

Bei all dem weiß ich einfach nicht, wie ich damit umgehen soll, was ich tun kann oder wie ich besser mit allem klarkommen kann. Kann mir da jemand einen Rat geben?

Klar, mit ihnen reden habe ich natürlich schon getan, sehr oft sogar. In ruhigen Momenten können sie mich ja auch verstehen, aber ihr Verhalten können sie anscheinend einfach nicht ändern. Eine Ehetherapie wäre auch eine Möglichkeit, aber auch das haben sie schon versucht und das scheint wohl sehr kompliziert zu werden. Ich will hier auch wirklich nicht jammern oder so, ich weiß ich bin nicht die einzige mit dem Problem und irgendwie schaffen es so viele Menschen mit diesem Schicksal zu leben aber ich bin halt einfach nur verzweifelt und weiß nicht was ich tun kann oder soll.

Soorry für den langen Text, das musste mal raus :) Achja und ich bin 15 Jahre alt.

...zur Frage

Dauerhafter streit der Eltern?

Meine Eltern streiten seit ein paar Monaten quasi jeden Tag... das ganze lassen sie dann auch immer an mir aus. Ich werde dieses Jahr 18 und fange das studieren an. Hab keine Lust mehr das mit meinen Eltern noch lange mitzumachen. Hab aber kein Geld zum ausziehen und meine Eltern verbieten es mir. Ich bin fast den ganzen Tag draußen und mittlerweile fühle ich nur noch Hass wenn ich nach Hause komme weil alles wieder von vorne anfängt... Bitte um dringende Hilfe!! Und ja ich habe oft genug mit ihnen geredet

...zur Frage

Ich habe heute Geburtstag und mein großer Bruder hat ein wichtiges Fußballspiel.. Er darf nicht hin und jetzt habe ich Schuldgefühle.?

Er ist total gereizt, weil er nicht hin darf. Ich habe meine Mutter versucht zu überreden, habe ihr gesagt dass ich es nicht schlimm finde, aber sie ändert ihre Meinung nicht. Und jetzt naja Ich fühle mich schuldig

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?