Schuldgefühle :( Habe ich das Richtige getan?

4 Antworten

Kommt drauf an, was es ist. Wenn du gelogen hast: Versuche, es zu gestehen. Ich kann dir nicht mehr helfen...

nein, was auch immer du getan hast, es war mit Sicherheit falsch.

Spicken ist Betrug. Betrug ist IMMER falsch.

Kaninchen abgeben.. Was tun gegen Schuldgefühle?

Hallo!

Ich habe ein Kaninchen (weiblich, ca. 7 Jahre alt), welches alleine lebt.

Ihr Partner ist vor zwei Jahren gestorben, leider haben mir meine Eltern kein neues Kaninchen erlaubt, mit der Begründung, sie sei eh schon "viel zu alt". Nach den zwei Jahren Einzelhaltung auf ca. 1,5 qm hatte ich nun solche Schuldgefühle, dass ich nochmal versuchte, meine Eltern zu einem zweiten Hasen zu überreden. Natürlich auch hier wieder kein Erfolg. Begründung: "Sie ist doch schon so lange alleine, sie hat sich ja schon dran gewöhnt".

Schweren Herzen habe ich also beschlossen, sie wegzugeben. Eine Frau hat sich auf meine Anzeige gemeldet und mir gleich Bilder ihres Geheges geschickt. Es ist wirklich riesig und es leben viele Kaninchen dort. Sieht mir wirklich nach einer artgerechten Haltung aus. Am Samstag soll sie einziehen.

Ich habe jetzt aber riesige Schuldgefühle, dass ich sie so lange alleine gelassen habe und komme mir wie ein Tierquäler vor. Und ich habe Angst, dass der Umzug zu viel Stress bedeutet und sie dann krank wird und und und...

Was kann ich gegen diese Schuldgefühle tun? Und was es die richtige Entscheidung?

LG Jojo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?