Schulden von Kindergeld bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also das Kindergeld steht dir zu.
Wenn du ausziehst, fallen deinen Eltern einige Nebenkosten weg. Deine Ernährung, Strom etc.
Vllt wird es etwas eng, aber es sollte zu schaffen sein.
Lass dich davon bitte nicht abhalten, dein Leben in die Hand zu nehmen.

Deine Mutter kann und wird es hinbekommen - das ist unabhängig von deinem Kindergeld. Das ja wie gesagt für dich und deine Verpflegung da ist.

Dankeschön aber meine eigentliche Frage war ja ob meine Mutter irgendwelche rechtlichen probleme bekommt wenn sie die schulden nucht mehr bezahlen kann denn mein stiefvater muss die schulden ja nicht bezahlen. 

0
@BibbyMagKekse

Natürlich wird sie Probleme bekommen, wenn sie ihre Schulden nicht bezahlt. Sie soll sich einen Job suchen,damit kann sie dann ihre Schulden bezahlen.

0

sie hat bestimmt, im Notfall, die Möglichkeit, dir raten anzupassen

0

Das ist natürlich nicht korrekt da das Kindergeld dir zusteht..

Aber was viele falsch auslegen ,das Kindergeld gehört den Eltern für dich..

Das Kindergeld gehört aber nicht dir,das heißt du kannst es also nicht mal sobald dein Konto überweisen lassen..

Viele Kiddis sind der Meinung das das Kindergeld ja ihnen gehört ,so ungefähr Mutter zahl mir das mal Bar aus das ist meins,das ist ein Trugschluss..

Ließ mal genau nach wem das Kindergeld zusteht, den Eltern für dich,das ist aber nicht deins,da ist ein kleiner aber feiner Unterschied👍

Und warum sucht sich deine Mutter keinen Minijob, um ihre Schulden zu bezahlen, das Kindergeld ist dafür nicht gedacht?

Weil sie arbeitsunfähig ist.

0

Deine Mutter soll arbeiten gehen...

Wenn man keine ahnung hat, hält man die fresse okay? Meine mutter ist arbeitsunfähig wegen verschiedenen operationen. 

0

Was möchtest Du wissen?