Schulden vom Exfreund eintreiben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Kannst du die Kontaktaufnahme und die Forderung zur Rückzahlung irgendwie nachweisen?

Ist auf dem Schuldschein irgendetwas zur Rückzahlung geregelt? Ansonsten gilt die für Darlehen übliche Kündigungsfrist von 3 Monaten, welche du ersteinmal nachweislich durch eine Kündigung auslösen müsstest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lilly358
26.11.2015, 20:56

Ja es gibt SMS Und natürlich Anrufprotokolle von der Handyrechnung. Über die Rückzahlung haben wir natürlich nichts festgehalten, man glaubt ja immer an das Gute im Menschen...

0

Stell ihm erst mal einen Mahnbescheid zu - das geht online ohne Rechtsanwalt und kostet 35 (die er auf die Rechnung bekommt). Widerspricht er nicht rechtzeitig, kannst Du die Vollstreckung einleiten lassen

Widerspricht er, kannst Du immer noch den Anwalt bemühen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn er etwas unterschrieben hat, ja.

Ansonsten wird es schwer an das Geld ranzukommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?