Schulden machen, geht das?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Grundsätzlich macht man mit einer Kreditkarte immer erstmal Schulden, da man etwas kauft und erst später bezahlt.

Was deinen konkrete Frage betrifft: Das hängt vom Limit ab, das du auf der Kreditkarte hast, und von den Zahlungsbedingungen. Normalerweise zahlt man das aber auf einmal ab.

Ich habe z. B. ein Limit von 1.000 Euro, und das wird dann immer einmal monatlich vom Girokonto abgezogen (Mastercard bei der Raiffeisenbank).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Per Kreditkarte wird normalerweise nix über längere Zeit abgezahlt, sondern der volle Betrag erscheint auf der nächsten KK-Rechnung und ist dann zu bezahlen. Es lässt sich also aufschieben.

Ein Ratenkauf wäre es, wenn über mehrere Monate Teilbeträge bezahlt werden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MrHannibal 27.11.2016, 14:58

Okay, wenn ich eine PS4 kaufen möchte, wie kann man sie in Raten bezahlen?

0
nnblm1 27.11.2016, 15:01
@MrHannibal

Je nachdem bei welchem Händler du kaufst. Die meisten größeren Elektronikfachmärkte bieten Ratenzahlung an, auch viele Onlinehändler. 

Ich rate dir aber klar ab davon, man zahlt bei sowas immer drauf. Besser das Geld auf die Seite legen und das Ganze etwas später kaufen.

Wie alt bist du? Ratenkauf gibts üblicherweise erst ab 18.

0
LouPing 27.11.2016, 15:02

Hey Mr. Hannibal

..kann man per Kreditkarte Schulden machen (Sparkasse)

Hierfür benötigst du ein Konto mit Dispo, dieser wird bei regelmäßigen Einkommen bis zu einer gewissen Höhe von der Bank gestellt. 

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Dispositionskredit

Verfügst du nicht darüber, kannst du über die Card keine Schulden machen, also dein Konto nicht überziehen. 

1

In der Regel wird der Kaufbetrag am Ende des Monats abgebucht.

Es gibt aber Kreditkarten (andere Banken) mit einer Teilzahlungsfunktion.

Aber vorsicht! Bei dieser Konstruktion ist es absehbar, dass du bei der Schuldnerberatung landest.

Die Zinsen sind derart enorm, dass du da nicht mehr mit dem Bezahlen mitkommst. Die weiteren Einkäkufe werden aufaddiert und ddu hast dann keinen Überblick mehr.

Ich rate immer: Sparen und dann kaufen. Die 0% Zinsen sind nur ein Lockmittel. MfG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alter, wenn du für lächerliche 300 Flocken einen monatlichen Ratenplan brauchst, dann

1) HAB KEINE KREDITKARTE!!! und

2) MACH KEINE SCHULDEN!!!

(und ich möchte - fast - hinzufügen "3) Such' dir einen Job.")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei einer echten Kreditkarte geht das. Bei Kreditkarten die eine Ratenzahlung bei zb 300 Euro anbieten, handelt es sich um echte Kreditkarten, bei Karten die am Ende des Monats den kompletten Betrag fordern eher nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder kann Schulden machen. Die Folge: Jeder 10 Haushalt ist überschuldet. Toll! Besser wäre es zu lernen, mit Geld umzugehen statt fremdes Geld  zu verschleudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit manchen Kreditkarten ist das möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?