Schulden bei meiner Mutter, kennt jemand Guten nebenjob?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zeitungen austragen, da kannst du pro Monat bis zu 500.-/600.- Euro bekommen, ist aber sehr stressig und viel Arbeit.

Jobs, die nur wenig Leute machen wollen, werden besser bezahlt. Versuchs mit Putzen, das kannst du dir evtl. auch selbst ein bisschen einteilen, wann du putzen gehst.

Und lass dir Zeit, später kannst du das Geld immer noch zurückzahlen.

naja ich mache gerade meinen Hauptschulabschluss und nächstes Jahr meinen realschulabschluss... das heißt ich gehe in 2 Jahren in die Ausbildung (was ich werden will weiß ich leider bis heute nicht..) naja jedenfalls ist es noch sehr lange hin bis zur ausbildung.. und naja bis ich meiner Mutter nichts zurück zahle hab ich ein schlechtes gewissen... und das möchte ich nicht mehr ... es erdrückt mich regelrecht... und naja das ist nicht gerade wenig Geld ...

0

Das größte Geschenk für deine mama wäre nicht das geld sondern deine bildung und dein gutes verhalten, lernen ein beruf und sei ein guter mensch, mach sie mit deine taten glücklich... Wenn du sowieso schon stress hast lohnt es sich nicht zu arbeiten. Helf ihr so gut es ist im haushalt,erstmal.

Ich helfe ihr ja schon so gut es geht... und sie sagt auch sie kauft mir das weil sie mein Glückliches Gesicht sehen will und es lieb wenn ich glücklich bin.. denn wenn ich glücklich bin ist sie es auch... aber mitlerweile bin ich nur am heulen... ich schulde ihr einfach zu viel ..

0

Was möchtest Du wissen?