Schuld von den Frauen wenn sie vergewaltigt werden?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sicherlich ist es NIE die Schuld von Frauen, wenn sie vergewaltigt werden!

Aber manche fordern es schon raus: Schaut her wie toll ich bin wie sexy, ich zeig euch das gerne, aber FINGER weg.

Ok KEINER hat das recht einer Frau so was anzutun, aber man bzw Frau muss auch nicht unnötig provozieren oft bis zum geht nicht mehr.

Und zwischen Burka und bis zum fast nackt sein, da gibt es sehr viel

Du gibst die Antwort schon - weil die bescheuert sind.

Ein Mann, der ein bißchen was in der Birne hat, denkt so nicht. Ich als Frau denke zwar, wenn eine Frau mit einem tiefen Ausschnitt rumläuft, darf sie sich nicht wundern, wenn Männer auch drauf schauen, aber das ist auch schon alles, was ich nachvollziehen kann. Daraus auf sexuelle Freizügigkeit zu schließen oder aber auf Beute, ist einfach dumm, anmaßend und dem sollte so gut es geht, gegengesteuert werden.

Ein Mann, der ein bißchen was in der Birne hat, denkt so nicht. I

Leider ist es so einfach nicht. Es gibt  genügend Fälle von hochintelligenten Männern, die Vergewaltigungen begangen haben.

Hier mag Machtdemonstration eine wichtige Rolle spielen, bzw. die Überzeugung, über dem Gesetz zu stehen.

0
@Kapodaster

Zwischen Denken/Wissen und Vergewaltigung gibt es einen Unterschied. Natürlich gibt es auch äußerst intelligente Vergewaltiger, die haben dann aber trotzdem nicht die Denkweise, dass Frauen das ja durch Kleidung etc. herausfordern. Die handeln wider besseren Wissens und sind daher noch gefährlicher, denn die betreiben Machtspiele.

0

Also ich denke das es sehr wohl einen guten grund dafür gibt ... hmm macht man ja nicht aus langeweile ... die werden schon selbst drann schuld sein! 😆

Um von ihrer eigenen Schuld abzulenken. Ganz billige Nummer.

wie meinste das?

0
@JennyTurtle

Bei einer Vergewaltigung - wie bei anderen Verbrechen auch - trägt der Täter zu 100 Prozent die Schuld.

Durch Sprüche wie "die hat es doch so gewollt" oder "Wie die sich schon anzieht, da muss sie sich nicht wundern" usw. versuchen sie (oder ihre Sympathisanten), diese Schuld dem Opfer aufzuhalsen.

1

Was möchtest Du wissen?