Schulbuch bezahlen trotz das ich die 6te Schülerin bin die es verwendete?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

schreib doch der Schulleitung einen Brief in dem du darstellst warum du das Buch nicht bezahlen willst, dann kannst du erstmal abwarten was passiert. Kläre das auf alle Fälle mit der Schulleitung und nicht mit deinem Klassenlehrer.

Kommentar von earnest
08.03.2016, 08:46

Warum sollte sich die Schulleitung mit einem derartigen Unsinn beschäftigen?

Hier motzt jemand unberechtigt rum.

0

Bei uns war es immer so das es dann noch einen bestimmten wert hatte und man musste dann 5€ oder so zahlen

Kommentar von KoyeDersim62
07.03.2016, 22:10

bei mir war das auch so :D

0

Wenn es so eine Sechster-Besitzer-Regel gibt, dann greift sie auch bei Dir; anhand von Listen kann man ja vielleicht nachweisen, dass Du der sechste warst - oder eben nicht. Wenn diese Regel nicht greift, dann ließe ich mit mir überhaupt nicht diskutieren, ob Du das Buch ersetzt (es sei denn, das Buch geht mit Schuljahresende komplett aus dem Schulbestand, wird also nicht mehr verwendet). Du hast das Buch verbaselt und dann weggeschmissen, so dass es der Schule nicht mehr zur Verfügung steht. Ich würde Dir anbieten, dass Du selbst nach einem adäquaten Ersatz suchst (sprich: ein gebrauchtes Exemplar auftreiben); wenn das nicht möglich ist, dann würde ich Dich das Buch als Neuexemplar ersetzen lassen. Es geht darum, dass das Buch wieder im Bestand ist.

In jedem Bundesland gibt es gesetzliche Bestimmungen über den Schadensersatz beim Verlust eines ausgeliehenen Buches.

"...in unserer Schule ist es so das wenn wir die 6te Person sind die das Buch benutzt müssen wir es nicht bezahlen"

Dann kommt normalerweise ein Stempel in das Buch: "Dem Schüler übereignet", und es wird aus dem Inventarverzeichnis getilgt; da du es weggeworfen hast, geht das nicht.

Also solltest du dafür geradestehen, dass du das Buch verschlampt hast.

"Die dürfen das". Und ich finde deine Anspruchshaltung unverschämt. DU hast das Buch verschlampt ...

Einzig über die Höhe deiner Zahlung ließe sich diskutieren. Aber das ist sicher von der Schule festgelegt.


Kommentar von earnest
08.03.2016, 23:51

Auch hier haben sich anscheinend wieder vier meiner anonymen "Runterpfeil-Mobber" versammelt.

Hallo Jungs!

0

Was möchtest Du wissen?