Darf ein Arzt für eine Schulbescheinigung Geld verlangen?

10 Antworten

also, eine Bescheinigung über Schulunfähigkeit ist immer eine private Bescheinigung und kann auch so abgerechnet werden. Der Arzt ist sogar verpflichtet dies abzurechnen. Dass einige Kollegen dies nicht tun ist eigendlich ein Verstoss gegen die Berufsordnung.

Man sollte vielmehr fragen, warum die Schule solche Arztbesuche und Atteste anordnen kann und warum dann nicht die Schule auch die Kosten tragen muß.

Bei unter 16-jährigen halte ich das Ansinnen der Schulen für eine Entmündigung der Eltern, die ja eigendlich die Entschuldigung ihres Sprößlings schreiben könnten

Also, das ist seit jetz halt so.. Dann muss man sich eben Privat Versichern lassen dann kostet es meines wissen nach nichts. Aber wegen 2,30 Euro geschockt sein finde ich schon Komisch^^

ich habe noch nie (letzte bescheinigung im dezember)dafür gezahlt

Meine gierige Tochter verlang von meinem Enkel Miete für mein Haus wie unterbinde ich das?

Tochter wohnt mit Familie gratis in meinem Haus 16 Jähriger Enkel verdient gerade sein erstes Geld neben Schule soll von 300 Euro 150 abgeben für Miete. Tochter beharrt selbst nach riesen Streit auf ihrem dämlichem Plan meinem armen Jungen das Geld aus der Tasche zu ziehen. Ich finde das so undankbar von ihr ich lasse sie für lau in dem Haus wohne in dem sie aufgewachsen ist sie klaut ihrem eigenen Kind das Geld. Ich lebe in einer anderen Stadt

...zur Frage

Job Center geld

Meine Oma bezieht harz 4 . Ihr Sohn hat auf ihren Grundstück Einen Pferde stall gebaut . Da er & seine Freunde als Hobby reiten. Seine Freunde haben jeweils ihr Pferd eingestellt und sorgen aber für Stroh,heu,Wasser USW. Selbst! Und jetzt ist meine Frage : der Job Center verlangt von meiner Oma ,das sie von ihren Sohn miete und Pacht verlangen soll ! Muss sie das tuhen ja oder nein?

...zur Frage

Darf meine Mutter mir mein Geld wegnehmen?

Immer wenn wir Streit haben oder ich etwas falsch gemacht habe, fordert meine Mutter als Strafe Geld von mir. Da kostet dann einmal Tür knallen zum Teil schon 10 Euro. Mein vorhandenes Geld besteht teils aus Taschengeld und teils verdiene ich es mir beim arbeiten. Der größte Teil ist aber selbst verdient. Dass sie mir Taschengeld streichen kann, ist klar. Aber da ich den größten Teil selbst verdiene, wollte ich jetzt wissen, ob sie mir das rechtlich gesehen überhaupt wegnehmen darf?

...zur Frage

Wofür braucht man für einen Ferienjob eine Schulbescheinigung?

Meine Tochter hat die Realschule beendet und bekommt noch bis zum 14.07. das dann die Realschule endet. Jedoch beginnt der Ferienjob am 20.07. Dafür fehlt ihr dann die Bescheinigung. Mus sie sich dann in der Zeit privat versichern? Wie soll das gehen? Vom Gymnasium bekommt sie am 24.07. eine Anmeldebescheinigung, aber keine Schulbescheinigung, da das Schuljahr erst später im Herbst beginnt.

...zur Frage

Darf meine Mutter mir geschenktes Geld wegnehmen?

Meine Mutter fäht jede Woche zu meiner Oma wegen versorgen und so. Und meine Oma gibt meiner mutter immer 10€ für mich mit. Und meine Mutter will mir das geld jetzt net geben weil und Mist gebaut hab. darf sie das oder hab ich Recht auf das Geld?

Ps. Ich bin 15

...zur Frage

Mit 16 eigenes Geld ausgeben - Eltern verbieten es

Es geht hier nicht um mich, aber irgendwie interessiert mich das grade.

Mal angenommen, man hat ca. 150-200€ und will das Geld ausgeben für eine Sache/einen Gegenstand. Das Geld ist das eigene, aber trotzdem verbieten die Eltern den Kauf. Dürfen die das oder hat man mit 16 das Recht, solche Summen eigenständig auszugeben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?