Schulausflug bis 21:30?

9 Antworten

Schlimm kann es zum einen gewesen sein, falls du jetzt den Stoff von dem Tag nicht hast. Aber finde es nicht so schlimm wenn du so müde warst. Ich würde ihm einfach sagen, dass ich krank bin, weil das andere ist nicht wirklich eine Ausrede, da die anderen Schüler ja auch gegangen sind.

Hättest auf die Aufgaben verzichten sollen, oder die vorher gemacht haben. Aber ich würde die um ehrlich gesagt auch gar nicht machen ^^

Na ja, nachdem Ihr Schulausflug hattet, waren die Hausaufgaben auch nicht von gestern, sondern standen schon länger an. Aus dem Grund war es letztendlich Deine Schuld, dass Du bis 3 oder 4.00 Uhr noch wach warst...

Du bist zwar schon um 5.30 Uhr aufgestanden, aber letztendlich wegen Übermüdung doch lieber zu Hause geblieben? Die Wahrscheinlichkeit ist gering, dass die anderen Schulkameraden alle in der Schule waren...

Letztendlich ist es einfach zu behaupten, dass Du krank bist oder warst, meistens kommt man aber mit der Wahrheit weiter...

Die Hausaufgaben waren vom gleichen Tag, da wir vor dem Ausflug noch 2 stunden Unterricht hatten.

Ich habe einen viel längeren Schulweg als die anderen.

Das sollen jetzt natürlich keine Ausreden sein.

0
@Natsuuu
Das sollen jetzt natürlich keine Ausreden sein.

genau so kam es aber rüber... Wie lange hast Du konkret für Dein Hausaufgaben benötigt?

1

Unfassbar. Ihr habt auf einem SCHULAUSFLUG Hausaufgaben bekommen, UND musstest die noch am näcshten tag abgeben? SKANDALÖS!

Tochter macht auf dem Weg in den Urlaub in die Hose?

Guten Morgen,

Wir sind gestern Nachmittag nach Rügen gefahren circa 6 Stunden, dabei war es viel Stau auf den Autobahnen (2 Stunden Stau, kein stehenden).
Im Stau angekommen, hat sich meine Tochter gemeldet das die auf die Toilette muss, ich sagte zur meiner Tochter: halte es noch ein bisschen an. Sie sagte: ja,ich probiere es. Nach einer Weile kommt im Radio die Meldungen das der Stau 2 Stunden an halten wird (zäher Verkehr). Dabei sah ich wie meine Tochter hin und her rutschte, ich habe das Leiden bei ihr im Gesicht gesehen. Kurze Zeit später machte sie sich in die Hose und man hörte wie der Strahl in die Hose geht und man roch es, weil was großes mit gekommen ist. Sie hat angefangen zu weinen, hab ihr gesagt: das es nicht schlimm ist. So musste sie bis zum Stauende im Auto sitzen, gleich danach haben wir einen Rastplatz angefahren um sie sauber zu machen.

Wie kann sich es auf der Heimfahrt vermeiden?
Problem war das der Stau nicht Stillstand sonst wäre es kein Problem gewesen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?