Schulabschluss nach der 10. Klasse Gymnasium?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach der 10.Klasse am Gymnasium hat man automatisch die mittlere Reife. Ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, das ist wie ein Realschulabschluss.

bei uns (sachsen) wurde uns gesagt, dass man noch ein halbes jahr der 11. klasse machen muss, damit das zeugnis von der 10. als abschluss anerkannt wird....aber i-wie sagt da jeder lehrer trzdm was anderes ;(

Soweit ich weiss musst du unter einem Schnitt von 2.5 liegen, dann hast du den Realschulabschluss...bin mir aber nicht ganz sicher. Falls du vorhast nach der 10. Klass aufzuhören mit der Schule und dich dann auf z.B. Ausbildungsstellen zu bewerben würde ich dir Raten die Prüfungen der Realschule zu machen. Das sieht besser aus...Gruss

das Nachmachen geht soweit ich weiß nicht, wenn man auf dem Gymi ist. Kann mich aber auch irren ;)

0

man hat die mittlere Reife. Es gilt das Jahresschlusszeugnis der 10. Klasse, man darf keine 5 od. 6 haben

Kommt glaube ich auf deinen Notendurchschnitt an ;)

Was möchtest Du wissen?