(Schul-) "Reisetagebuch" gestalten?


22.03.2020, 09:49

Übrigens, die Reise findet in Sylt statt :D (Nordsee)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell die Reise unter ein Motto, dann wird das zum einen leichter, zum anderen hast Du einen roten Faden. Zugegeben, für Sylt fällt mir spontan auch keiner ein. Was macht Sylt besonders? Dass da viele Promis sind vielleicht. Falls es das gibt: Nach Häusern von Promis suchen im Netz und die abmalen. Ok, nicht meine tollste Idee, aber ich weiß, dass es zum Beispiel für den Highway Nr. 1 oder für Santa Monica sogar Landkarten gibt, nach denen man Promi-Behausungen abfahren kann.

Ansonsten: Strandgeschichten „erzählen“ lassen. Mache Strandspaziergänge, treff dort Menschen und lass Dir eine Geschichte erzählen. Von Fischern, Eisverkäufern, Hundesittern, Bademeistern …

Sehr einfallsreich! Gefällt mir, Danke <33

0
@LinaAnh

Es gibt übrigens, und ich Trottel hab den Link dazu gelöscht und find ihn nicht mehr, einen Franzosen, der im 19. Jahrhundert auch ein „gedankliches Reisebuch“ geschrieben hat. Es ist eines der umfangreichsten Werke der Literatur, ich glaube etwas mehr als 30 Bände. Ok, bis hierher nicht spannend, aber seine „Reise“ erzählt von seinem Aufstehen aus dem Bett bis zum Gang ans Fenster. Ich würde das soo gerne mal lesen …

Viel Spaß auf Sylt. 

1

Du könntest verschiedene Gebäude an deinem ausgewählten Ziel googeln und deren Türen oder Beschriftungen (Museum etc.) zeichnen. Oft fotografieren ja Touristen solche Details. Auch typische Gerichte oder Restaurants googeln und dann z.B. davon typische Streetfoodverpackungen (deutsche Currywurstschale vs. New York Hotdog-Papier etc.) zeichnen.

Auch Wahrzeichen der Stadt oder Details davon.

Würde es in einer Stadt stattfinden, wäre es wesentlich leichter :( Leider ist das an der Nordsee. Aber das mit den Gerichten gefällt mir! Kann ja Fische und sowas malen. Danke für die Idee!!! <3

1
@LinaAnh

Typische Strandfunde wie Muscheln oder Treibholz, Leuchtturm Westerhever, Krabbenkutter, Strandkörbe, Möwen, Reetdachhäuser, Robben am Strand...

1

Wie kommst Du denn nach Sylt? Du könntest mit dem Zug hinfahren und hältst unterwegs an einigen Stationen. Für den Zug benötigst Du schon mal die erste Fahrkarte.

Auf Sylt ist es sicher möglich, dass Du mit einem Fischkutter mit rausfährst. Du kannst sicher auch einige Tiere sehen, wie Robben und verschiedene Vögel.

Sonst hast ja schon einige Antworten bekommen.

Stimmt der Zug!! Wie konnte ich den vergessen? Danke für die Idee!

1

Zu Sylt fällt mir ein:

Strand, Muscheln, Leuchtturm, Meer, und so weiter.

Was du dazu machen kannst:

Falls du Muscheln oder Sand hat, kleb etwas ein, bzw. vorne auf das Buch. Du kannst auch den Strand malen oder ein Foto vom Meer als "Postkarte" ausdrucken.

Viel Spaß <3

Du kannst auch von den Muscheln ein Rubbelbild machen, falls die zu groß sind zum ein kleben.

0

Ich liebe die Idee mit den Muscheln aufkleben! Hab vorher nur dran gedacht welche zu malen, mal schauen ob ich welche finde. Riesen Dank!!

1

Mir fällt noch folgendes ein:

Hindenburgdamm (Hin- und Rückweg)

Rantumbecken (Vogelschutzgebiet, Feder einkleben)

Wattwanderung (Muscheln)

Leuchtturm List Ost (Foto oder Bild einkleben)

0

Du könntest noch ein Bilder aus de Internet dazu nehmen (z.b. Eis essen gehen = Foto von Eisbecher etc. pp.) und bilder von Sehenswürdigkeiten, die Du in der Gedankenreise besuchst (und dazu die Eintrittskarten zeichnen)

und eine kurze Erklärung wo man gerade ist und was auf dem Foro zu sehen ist (Sehenswürdigkeit)

Hab es vergessen zu erwähnen aber die Reise findet in Sylt (Nordsee) statt. Weiß nicht ob es da wirklich bekannte Sehenswürdigkeiten gibt. Aber danke für die Idee mit den Eisbechern, ich versuche das mal umzusetzen!:)

0
@frodobeutlin100

Uhhhhh, Darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht :o Wow, Vielen Dank!!!!! (Keine Ironie!)

0

Was möchtest Du wissen?