Schuhkay oder Rossmann - als Einzelhandelskaufmann

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn mit Rossmann die Drogeriekette gemeint ist (Bin in Wien und kenne die Firma nicht als Kunde), ist IMHO die Ausbildung als Drogistin universeller, weil dabei viele Fachbereiche enthalten sind, z.B. Kosmetik, Gesundheitswissen, Haushalt, Foto, Chemie usw., da kann man nach Abschluss ein breites Feld an Branchen auswählen.

In die Zukunft schauen kann niemand. Jedoch würde ich Schukay vorziehen. Bei Rossmann die teils schwere Ware nachfüllen, tag-täglich Riesenkartons, 1000 Artikel usw. Das dürfte bei Schukay angenehmer sein. Wird sie doch als Praktikantin beider Geschäfte wissen. Das sollte sie selbst entscheiden.

Aamira 23.07.2015, 09:28

Sie hatte keine Problem die Ware zu Lager bzw in den Regalen zu stellen. Danke für Ihre Antwort

0

Was möchtest Du wissen?