Schuhe wegen Absaetzen reklamieren?

6 Antworten

Du hast ein Recht auf Ersatz und wenn kein Ersatz da ist auf Nachbesserung! Lass Dich nicht wieder fortschicken, verlange nach dem Geschäftsführer, wenn die Verkäuferinnen sich quer stellen. Wichtig ist, dass Du sachlich bleibst, also nicht wütend ins Geschäft läufst und denen den Marsch bläst. Du hast den schuh gekauft und nach zwei Stunden laufen sich erst immer der Absatzfleck gelöst hat und letztendlich der Absatz weggebrochen ist. Du willst ja keinen Umtausch sondern den Schuh reklamieren, das ist ein großer Unterschied. Versuche Dein Glück nochmal und du wirst sehen auf sachlicher Ebene läßt sich vieles leichter meistern. :-) Viel Glück!

solch einen Schwachsinn habe ich noch nie gehört. Selbst Schuhe unterliegen der Gewährleistung und wenn sich nach zwei Tagen der Absatz löst, hast du Anspruch darauf. Das heißt, entweder Nachbesserung, Gutschrift, Geld retour usw....

Nicht abwimmeln lassen, das ist ein Mangel und der muss beseitigt werden. Zur Not sprich mit dem/der Geschäftsführer/in. Schuhe ohne Absätze sind definitiv nicht zu gebrauchen.

Was möchtest Du wissen?