Schuhe in Wohnung tragen

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

einfach beim Einlassen bescheid sagen, sowas sollte ja sejbstverständlich sein und ausserdem hast du ja Hausrecht, wer nicht will bleibt eben draussen und lernt nichts

Als ich noch gearbeitet habe, ( Haushaltsgeräte Wartung ) hatten wir vom , ich weiss nicht ob es das in Deutschland gib , Amt für Arbeitssicherheit , ein Verbot während der Arbeit die Sicherheitsschuhe auszuziehen, egal unter welchen Umständen. Mehrmals haben wir Geräte nur repariert wenn Kunden sie selber in die Werkstat gebracht haben.

Heidekraut12 15.03.2012, 08:06

Man muss die Schuhe ja auch nicht ausziehen, es gibt Überzieher dafür. Das stört auch nicht bei Sicherheitsschuhen.

0

In Deiner Wohnung hast Du das Hausrecht, das heißt, Du bestimmst darin die Hausordnung. Wen Du zum Ausziehen der Schuhe aufforderst, der hat dem auch nachzukommen, gar keine Frage.

Allerdings solltest Du bedenken, daß Du mit der Aufforderung, die Schuhe auszuziehen, die Besucher in eine recht unangehme Lage bringen kannst. Stichwort: Löcher in den Socken, "Fußkäse"-Gestank etc.

Schon aus dem Grund würde ich nie von meinen Gästen verlangen, die Schuhe auszuziehen und nebenbei bemerkt: ich laufe selbst auch ständig in Schuhen rum, mir wäre nämlich das Umwechseln zu Hauslatschen viel zu viel Arbeit. Und wenn der Teppich dreckig wird? Mein Gott, dazu ist er doch da, oder...?

Das ist doch nicht schlimm wenn jemand durch die wohnung stieflt mit Schuhen...... es gibt ja auch noch haustürmatten und da kann man sich die füße abputzen und das saubermachen (Fegen und Aufkehren) dauert ja auch keine Stunde vielleicht wenn es hochkommt 10 minuten. Und das ist doch eigendlich ok.

icecruiser 15.03.2012, 07:53

erstens gibt es verschiedene Sorten Dreck (bei uns ist es schier unmöglich, sauber ins Haus zu kommen, außer bei Frost)

zweitens gibt es verschiedene Sorten Teppich, die unterschiedlichen Reinigungsaufwand benötigen

0
Happlechu 15.03.2012, 07:56
@icecruiser

Also ich kenne niemanden der im Flur oder in der Küche nen teuren Orientalischen Teppich liegen hat. Die meisten haben Laminat oder Fliesen und die bekommt man sehr schnell und einfach Sauber.

0
TomABC 15.03.2012, 07:54

Und wie viele Minuten dauert es die Schuhe auszuziehen?

0
Happlechu 15.03.2012, 07:58
@TomABC

ich putze lieber als mief ertragen zu müssen.

0

Selbstverständlich kannst du das. Alternativ kauf Überschuhe im Baumarkt und verlang, dass sie ihre Dreckmauken da reinstecken. Für versauten Fußboden zahlt Dich niemand.

Dann musst du das sagen, wenn sie ankommen, einige Leute finden es auch unangenehm, wenn der Besuch einfach die Schuhe auszieht... Ich selber trage z.B. auch in der Wohnung meine Schuhe, es sei denn sie sind wirklich dreckig, weil ich durch den Wald spaziert bin oder so.

Deine Wohnung, Deine Regeln.

Ich lass auch Elektriker, Klempner und so weiter die Schuhe ausziehen. Vor allem im Winter, wenn überall Salz und Schneematsch liegen. Das gibt sonst Kratzer aufm Parkett.

Heidekraut12 15.03.2012, 07:51

Genau ! Einige Handwerker haben auch Überzieher aus Plastik dabei. Habe ich zu meinem freudigen Erstaunen festgestellt. Es geht also alles wenn man will

0
BabaBaby 15.03.2012, 07:53
@Heidekraut12

Die sind aber vorbildlich! Sowas hatte bei mir noch keiner dabei! =)

0
icecruiser 15.03.2012, 07:55
@Heidekraut12

Habs bei einer Logopädin gesehen, die hat riesige Filzlatschen, die man über die Schuhe drüberzieht. Ich zieh meine aber trotzdem lieber aus.

0

Ich erwarte von meinem Besuch, sich die Schuhe auf der Fußmatte vor der Tür abzustreifen. Das genügt auch, wie ich finde. Von den Leuten zu verlangen, dass sie die Schuhe ausziehen, ginge mir persönlich zu weit.

Sprich die Schüler darauf an. Du solltest dann aber auch Socken oder Hausschuhe anbieten.

Natürlich kannst du es verlangen. Es ist ja schließlich deine Wohnung.

Bitte sie einfach darum.

Du kannst ja solche Filzpantoffeln kaufen, die sie anziehen können.

Die gibt es in so einem großen Filzpantoffel mit mehreren Paaren drin zu kaufen.

das kannst du von jedem erwarten der der deine wohnung betritt. du mußt es halt sagen und pantoffeln hinstellen

moien57 15.03.2012, 07:49

Ich grause mich davor fremde Schuhe oder Schlappen anzuziehen.

0
petersg 15.03.2012, 07:51
@moien57

du brauchst ja auch hoffentlich keine nachhilfe mehr

0
icecruiser 15.03.2012, 07:52
@moien57

Dann nimm eigene mit - ich mache das, wenn ich Leute besuche.

0
Heidekraut12 15.03.2012, 07:52
@moien57

Dann bring dir welche mit:-) Mach ich auch so , wenn ich zu Freunden komme. Oder ich habe sogar bei Freunden wo ich öfters hinkomme welche deponiert.

0
icecruiser 15.03.2012, 07:56
@Heidekraut12

Das ist gut. Ich hab auch welche für Freunde deponiert, die öfter kommen.

0

Natürlich kannst du das verlangen! Ist doch eigentlich normal. oder?

Ich wäre sogar dankbar, wenn ich die Schuhe ausziehen darf, ich bin nämlich am liebsten barfuss.

Sprech sie doch einfach freundlich drauf an ;)?Wenn bei mir Freunde sind mache ich das auch..

Natürlich.Deine Schüler können ja ihre eigenen Hausschuhe mitbringen.

ist doch deine wohnung!!! da bestimmst du die regeln!

Und wenn sie auf den Socken rutschen und auf die Schnauze fallen?

Heidekraut12 15.03.2012, 07:49

Dann sind sie zu doof zum laufen.

0
BabaBaby 15.03.2012, 07:49

Dann hat man was zu Lachen

0

Was möchtest Du wissen?