Schuhe gekauft

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Bei Nicht-Gefallen muss der Laden die Produkte nicht zurücknehmen, dennoch machen die meisten Läden in Deutschland das. Du musst es also einfach mal ausprobieren. Außer du hast sie im Internet bestellt, dann dürfen die Schuhe auch umgetauscht werden, also gegen Geld.

Nein, wenn Du etwas gekauft hast, was Dir dann nicht mehr gefällt, dann ist es so, daß Du mit dem Händler zwar sprechen kannst. Er ist aber nicht verpflichtet, Dir Geld auszuzahlen oder anderweitig ein Angebot zu machen. Es liegt dann in dem Ermessen, d.h.Kulanz des Händlers, wenn er Dir trotzdem das Geld auszahlt oder dafür einen Gutschein ausstellt. Verpflichtet ist er dazu nicht. Anders liegt die Sache, wenn eine Ware fehlerhaft ist. Dann hättest Du Garantieansprüche.

Kommt drauf an, wo du sie gekauft hast. Manche Läden tauschen problemlos um, manche geben ne Gutschrift. Eigentlich sollte man sich als geschäftsfähige Person im Laden entscheiden können, ob die Sachen einem gefallen und im Zweifelsfall fragen, ob ein Umtausch möglich ist.

Wenn du Sachen aus dem Internet/Katalog bestellst, hast du ab Erhalt der Ware 14 Tage Zeit den Kauf zu widerrufen.

das zurücknehmen von ware, sprich umtausch ist ein entgegenkommen des ladens.

hast du die schuhe bei einem grossen schuhladen wie deichmann gekauft ist es kein problem. sie fragen nicht nach dem grund, schauen sich die schuhe an ob alles ok ist und geben dir das geld zurück.

Nein, wenn die Schuhe in Ordnung sind, müssen sie das nicht. Manche sind allerdings so tolerant. Du wirst wahrscheinlich einen Gutschein bekommen.

müssen tun sie gar nichts wenn du nett fragst kann es aber gut möglich sein dass man dir dein geld wiedergibt man wird zuerst versuchen ob dir nicht andere schuhe in dem laden gefallen aber so oder so freundlich kommt man weiter ich hoffe du musst das hier fünfmal lesen bevor du verstehst und wirst bei deiner nächsten frage mal auf satzzeichen achten danke

Ich habe die schuhe in einen kleinen Laden gekauft ich werde morgen mal sehen ob die das machen der schuhladen ist privat

0

wenn du den kassenbon noch hast, eigl. ja

also wenn die Schilder dran sind dann erst recht und selbst wenn sie ab sind : solange du denn Bong* hast ist alles okay

*kp wie man das schreibt

wenn du noch den kassenbon hast müsste das eigentlich gehen.

Was möchtest Du wissen?