Schuhe für Praktikum bei einer Bank?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Turnschuhen wirst du direkt wieder heimgeschickt ^^ Absolutes No-Go! Du kannst vor Kunden in einer Bank nicht in Turnschuhen herumlaufen

Ja hol dir anständige "Anzugschuhe" bzw. irgendwas was in die Richtung geht (oder als Mädel halt flache Pumps oder alles was halt seriöser aussieht). So ein Paar sollte man sowieso besitzen, egal in welchem Alter

Hi! Ich liege in der Tendenz so dazwischen. Auf der einen Seite hat Kirschkerze schon recht: Du machst ein Praktikum in einer Bank und da solltest Du Dich auch kleidungstechnisch etwas anpassen. Man weiss ja nie, was mal draus wird. Auf der anderen Seite machst Du "nur" ein Schülerpraktikum, was soll also das Gedöns. Ich würde den Mittelweg wählen und mir ggf. ein paar schwarze Sneaker oder Lederschuhe kaufen, die halt nicht nach Turnschuhen aussehen und die Du sicher auch mal so anziehen kannst - brauchen kann man die spätestens bei Vorstellungsgesprächen wieder. Weisse Turnschuhe sind tatsächlich nicht ganz passend aber Schuhe nur für diese paar Tage würde ich auch nicht kaufen. Gruss Don

Ok, vielen Dank. Ich muss zugeben, dass ich das mit den Schuhen ein wenig verpeilt habe. Ich habe davor alles entsprechende gekauft, bis eben auf die Schuhe. Auch bei "Turnschuhen" habe ich mich falsch ausgedrückt. Es sind schon eher weiße Sneaker, allerdings finde ich das auch nicht ganz so passend. Ich denke ich werde -wie Du es sagst- einfach eine Art Mittelweg gehen. 

0

Gut so. Ich gehöre nicht zur Hardcore-Anzugsfraktion aber leider ist man im Bankwesen immer noch von einem bestimmten optik geprägt - ich hoffe, das wird irgendwann mal aufhören aber solange das so ist, muss man leider halbwegs dem entsprechen, sonst tut man sich keinen Gefallen. Viel Spass und Erfolg beim Praktikum ;-)

1

Was möchtest Du wissen?