Schuhe - Standardtanz?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Für die ersten Stunden im Anfängerkurs kannst du alle Schuhe tragen die du willst, für das was ihr da lernt macht das noch keinen Unterschied.

Die Schuhe sollten bequem sein und wenn du mehrere Schuhe zur Auswahl hast solltest du die nehmen die eine glatte Sohle gaben. Du kannst sie ja zuhause mal ausprobieren ob du dich mit ihnen drehen kannst. (Turnschuhe sind weniger geeignet)

Wenn du dir extra Schuhe kaufen möchtest mit denen du tanzen kannst solltest du dir überlegen ob du sie nur in der Tanzschule tragen willst oder ob du sie auch zum ausgehen tragen willst. "Richtige" Tanzschuhe haben eine Chromledersohle, die recht empfindlich ist und nicht nass werden sollte. Die trägt man dann in einem Beutel zur Tanzstunden und zieht sie dort an. Je nachdem wo du sonst noch zum tanzen hingehst kannst du das auch so machen, aber wenn du irgendwo hingehst wo viel Schmutz am Boden ist und gelegentlich auch ein Getränk ausgeschüttet wird dann solltest du Schuhe dort nicht tragen. Wenn du Schuhe mit einer normalen Ledersohle anziehst wirst du am Anfang ohnehin keinen Unterschied merken und die kannst du dann überall tragen. Was ich dir als reine Trainingsschuhe empfehlen kann sind Dancesneaker, aber nur solche die eine Chromsohle haben, aber die sehnen halt nicht so schön aus, zum ausgehen oder auf einen Ball kannst du die fast nicht anziehen.

Wenn du dir extra Schuhe zum tanzen kaufst, dann solltest du darauf achten das sie etwas enger sind als normale Schuhe, damit sie dem Fuß mehr halt geben. (Solche Schuhe können recht teuer sein und du solltest auch dann noch Freude an ihnen haben wenn du besser geworden bist)

Ist es denn "besser" wenn ich mir gleich Schuhe kaufe, die ich eventuell auch in weiterführenden Tanzkursen (die ich auf jeden Fall machen möchte) anziehen kann? Denn je eher sie "eingetanzt" sind, desto besser, oder?

Ich habe z.B. die hier gefunden: http://www.meintanzshop.de/epages/62059422.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62059422/Products/33/SubProducts/33-0012

0
@Violine98

Wenn du dir sicher bist das du weiter tanzen willst kannst du dir die Schuhe gleich kaufen, weniger wegen dem eintanzen der Schuhe, als weil falsche Schuhe zu falschen Fußstellungen verleiten. Wie gesagt, am Anfang macht das noch nichts, aber wenn du besser wirst sind Tanzschuhe schon eine Hilfe. Und besser wird man ja nach und nach, da ist es kein Fehler wenn man die Schuhe gleich zu beginn kauft.

76,00 Euro? Das ist sehr günstig, ist das ein Restposten?

0
@Klaus02

Weiß ich nicht, kann sein - ist das sehr "billig" bzw. Kannst Du erkennen, ob die Schuhe wenigstens für Anfänger, Fortgeschritten und Bronze reichen?

0
@Klaus02

Okay... aber vielleicht ist es auch ein Glückskauf :) Ist eh noch Zeit, aber so eine grobe Vorstellung wollte ich haben...

Was trägt man im Kurs? Rock/Top oder Sportsachen?

0
@Violine98

Das ist heute nicht mehr so streng, du kannst eigentlich anziehen was du willst. Aber eigentlich ist all zu legere Kleidung ein Stilbruch, ich sage immer ihr sollt euch so anziehen wie ihr euch am Sonntag in der Kirche anziehen würdet. Also es braucht kein Abendkleid, aber der Schlabberloock ist auch nicht optimal. Aber du kannst dich so anziehen wie du willst, es wird dich keiner komisch anschauen.

0
@Klaus02

Gut :)

Abendkleid wär auch ein bisschen heftig gewesen. Aber zum Gewöhnen ist es doch sicher nicht schlecht, oder?

Ich verlasse mich jetzt vermutlich auf den Glückskauf. Wenn Du sagst, dass die Marke gut ist... Vielleicht finde ich noch Schuhe mit 4 cm Absatz...

0
@Klaus02

Danke für den Link :D

Nee, ich schau mich ja nur um.....ich hab ja noch nichts gekauft, ich vergewissere mich nur vorher und sehe mich nach allen Möglichkeiten um...

0

Für die ersten Stunden ist es relativ egal, denn da geht es erstmal darum, ein Gefühl dafür zu entwickeln. Später kannst du dann umsteigen. Richtige Tanzschuhe sind relativ teuer, aber man kann auch mit anderen Schuhen tanzen. Achte dabei auf Folgendes: relativ glatte Sohle, Absatz ca 5cm hoch, vorne am Besten geschlossen (sonst gibt es ein Risiko für Hochgeklappte Zehnägel...) und sie sollten 100% passen. Wenn du dich nicht wohlfühlst kannst du auch nicht vernünftig tanzen.

Viel Spaß beim Tanzen, Ufea2000 :)

Leichter Absatz, sollten guten Halt geben. Keine Gummisohle, Ledersohle, da dadurch bessere Beweglichkeit auf dem Boden (z.B. bei Drehungen).

Gute schuhe zum tanzen?

Hallo

Ich wollte fragen ob jand vielleicht weis welche schuhe gut zum tanzen sind

Danke schonmal im vorraus :)

...zur Frage

Welche Schuhe zum Tanzkurs?

Halli-Hallo! Ich fange bald meinen ersten Tanzkurs (Standarttänze) an. Ich suche noch passende Schuhe....In der Broschüre steht auch keine Turnschuhe-wegen dem Rutschen während der Drehungen usw. Da ich aber erst 13 (bald 14) bin möchte ich eig noch keine Schuhe mit Absatz...Hab auch schon welche von meiner Mutter anprobiert, und festgestellt das ich bis zum Ball wohl noch etwas üben sollte....Ich möchte auf gar keinen Fall Ballerinas (Schreibt man das so?) und frage mich jetzt: Welche Schuhe kommen denn noch in Frage? Am liebsten hätte ich etwas Turschuh ähnliches...Wie oben schon gesagt ist mir bewusst das es keine Turnschuhe sein sollen deswegen auch etwas ähnliches.

Ich hoffe auf hilfreiche Antworten! Liebe Grüße :)

...zur Frage

Tanzschuhe drucken?

Hallo, Ich habe mir neue Tanzschuhe gekauft, und sie auch bei einem Ball getragen ohne sie einzulaufen oder ähnliches. Die Schuhe drückten aber schon stark auf mein Zeh obwohl die Schuhe eigentlich nicht zu klein sein dürften.

Kann es daran liegen, weil sie neu sind, oder sind die zu klein?

...zur Frage

Tanzkurs Anfänger Schuhe mit (Block-) Absatz oder ohne?

Hallo

Werde nächste Woche meine erste Tanzstunde haben. Nun meine Frage: Was für Schuhe sind geeignet. Momentan habe zwei Paar, die sich eignen könnten: Das erste sind kurze Stiefel mit 4cm hohem Blockabsatz Das zweite sind Halbschuhe, die vorne spitz zulaufen und einen schmäleren Absatz mit 6cm haben. Ansonsten hab ich halt noch meine Winterstiefel im Schrank (die sind flach) vermutlich eher nicht geeignet schätz ich mal und ein paar Turnschuhe - die haben allerdings so eine "Wackelsohle". Tja und das wars dann bei mir mit Schuhen auch schon.

Was meint ihr, kann ich da ein Paar für den Tanzkurs gebrauchen oder sollte ich mir besser ein neues Paar Schuhe zulegen. Wenn ja was am Besten für den Anfang? Von den ersten beiden finde ich die Blockabsatz-Stiefel wesentlich bequemer.

Über Tipps würde ich mich sehr freuen

Vielen Dank
Eve

...zur Frage

Wann tanzschuhe bei Ball anziehen?

Hey Leute, Ich habe bald meinen meinen Abschlussball vom Tanzkurs und habe mir Tanzschuhe dafür gekauft.Da ich gehört habe das man die eigentlich nicht auf der Straße tragen soll wollte ich fragen ob ich die dann erst im Ballsaal anziehen soll. Kommt das nicht komisch wenn ich dort einfach meine Schuhe wechsel?

...zur Frage

jumpstyle-schuhe

Hey Frage an alle Jumpstyler: Welche Schuhe wuerdet ihr zum jumpstyle empfehlen bzw. gibt es welche die sich besonders gut eignen? Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?