Schufaeintrag für Bürgen?

2 Antworten

Eine Bürgschaft wird bei der Schufa eingetragen, auch wenn der Bürge nicht zahlen muss. Durch die Bürgschaft gehen deine Eltern ja eine Eventualverbindlichkeit ein (so heißt es). Denn eventuell müssen sie ja zahlen. Wenn sie z.B. mehrere Bürgschaften eingehen kann es ja passieren, dass sie auch mehrere Kredite zurückzahlen müssen. Das belastet ihre Kreditwürdigkeit. Deshalb wird es bei der Schufa eine Bürgschaft eingetragen.

Wenn du deinen Kredit nicht mehr bezahlst, bekommst du einen negativen Schufaeintrag und nicht deine Eltern. (es sei denn sie zahlen auch nicht, dann natürlich auch deine Eltern). Alles verstanden???

Ein Bürge tritt ja nur für einen ein, wenn man nicht mehr seinen Zahlungsverpflichtungen nachkommt. Sollten in diesem Fall deine Eltern nicht zahlen können, dann können sie mit einem negativen Schufaeintrag rechnen.

Eine Bürgschaft wird auch bei der Schufa eingetragen.

0

Bürgschaft Autofinanzierung

Guten Abend,

ich war heute bei einem Autohaus, habe dort auch meinen Traumwagen gefunden. Bloß mein aktuelles Problem ist, dass ich nur einen befristeten jahres Vertrag habe(Nach dem Jahresvertrag werde ich dann als unbefristet eingestellt).

Die Bank lehnte das Finanzierungsangebot meiner ersten Anfrage ab, mit dem Hinweis, mit einem solventen Bürgen wäre es kein Problem.

Ich habe leider nur zwei Bürgen zur Auswahl: (Eltern leider verstorben)

1) Gehaltseinkommen von 1200€ (Netto) Bezahlt aktuell noch sein Auto ab(400€ im Monat) Hat so mit noch 700 € zum Leben. Am Monatsende hat er immer 500-550€ übrig

2) Gehaltseinkommen von 1250€ (Netto) Bezahlt bei der gleichen Bank für sein Auto 100€ noch für 8 Monate Hat leider noch Probezeit, da Jobwechsel, zahlt aber schon drei Jahre lang seine Raten. Hat somit noch 650€ zum Leben(Miete, Versicherungen und Sprit sind abgezogenen)

Ich werde erst einmal mit meinem Chef versuchen zu verhandeln, dass ich anstatt des befristeten Arbeitsverhälltnisses, aktuell eine unbefristete Stelle bekommen könnte(Gegen mehr arbeit und verzicht auf paar Stunden)

Was meint Ihr, kann man von vorne rein, beide Bürgen bei der Autobank angeben? Ich bin auf das Auto angewiesen, es handelt sich hier um ein Gebrauchtwagen.

Ich würde mich über Eure Antworten sehr freuen. Liebe Grüße Tanja

...zur Frage

Jobcenter als Bürgen für meine Tochter

Habe da mal eine Frage an euch. Meine Tochter hat einen Ausbildungsplatz bekommen zum 01.08.2015. Wir haben auch schon in der Stadt wohnungen angesehen und ihr hat eine Wohnung sehr gefallen. Da sie ja noch nicht 18 Jahre alt ist (wird im November 18 Jahre) braucht die Wohnungsgenossenschaft einen Elternteil als Bürgen. Ich bin zur Zeit arbeitslos und ihr Vater (von dem ich getrennt lebe) hat einen Schufaeintrag und er wurde abgelehnt von der Genossenschaft. Wie bekomme ich jetzt aber einen Bürgen her, da wir auf dem Dorf wohnen und ich müsste sie jeden Tag 25 km fahren. Ich habe schon angeboten, das meine Eltern bürgen würden aber die sind schon 82 und 75 Jahre alt und haben beide zusammen eine Rente von ungefähr 1300,- €, besher habe ich auch noch keine Antwort darauf bekommen. BAB wollen wir ja auch noch beantragen aber dazu braucht sie ja auch eine Bescheinigung vom Vermieter, dass sie eine Wohnung hat und sie würde dann noch Mietzuschuss bekommen. Liebe Grüße Marita

...zur Frage

Kann ich mein Auto finanzieren lassen ohne Vollzeit-Job?

So .. 

Ich bekomme elternunabhängiges Bafög ca. 640€. Dazu noch 190 € Kindergeld und würde mir einen 400 € Job suchen...

Meine Frage ist jetzt, ob ich ohne Probleme ein Auto finanzieren kann..

Ich habe eine Lehre gemacht und hab auch 1350€ auf die Hand bekommen... ist ja kein wirklicher unterschied..

Meine Eltern fallen als bürgen aus, da ich seit dem ich 16 bin alleine wohne:)

Ich brauche um die 550€ im Monat... also sollte es locker reichen

Lg

...zur Frage

KFZ-Gebrauchtwagen Finanzierung mit negativem Schufaeintrag

Hallo ihr Liebe, ich hoffe ihr könnt mir etwas helfen?!

Ich hätte gerne ein neues Auto im Wert von ca. 10.000 Euro. Jedoch habe ich zwei Erledigte Schufaeinträge. Einen aus dem Jahr 2010 in Höhe von 150 € der drei Monate später erledigt wurde und einen aktuellen des Hauses Vodafone weil ich mich aufgrund einer irrtümlichen Handyrechnung geweigert habe zu zahlen, in Höhe von ca. 180 € der auch noch 2 Monate danach beglichen wurde. Also alles "kleine" Beträge.

Ich habe sonst keine monatlichen Ausgaben, da ich noch bei den Eltern wohne und auch in dem Sinn keine Miete bezahlen muss. Ich hatte noch nie eine KFZ Finanzierung und auch keine anderen größeren Verpflichtungen monatlich zu leisten.

Hätte aber 5500 Euro Anzahlung zu bieten!

Wie sieht es in diesem Fall mit einer KFZ-Finanzierung bsp. bei VW-Bank oder Ford-Bank aus? Brauchen die evtl. einen Bürgen? Den ich aber nicht habe :-/

Ich habe einen unbefristeten Arbeitsvertrag vorzuzeigen und verdiene im Monat 1230€ Netto.

Wer hat Erfahrungen bei sowas?

Und NEIN ich möchte nicht auf ein Auto sparen, und NEIN ich möchte auch kein Auto für 5500 Euro kaufen. Ich hätte gerne einen Audi A3 der leider soviel kostet!

Bitte nicht solche "klugen" Antworten... :-)

Vielen Dank und Liebe Grüßle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?