Schufaauskunft woher am Besten?

7 Antworten

Es ist nicht einfach, den Antrag auf KOSTENLOSE Auskunft auf der Website der Schufa zu finden.

Deshalb hier mein Link für dich:

Auskunft: https://www.meineschufa.de/index.php?site=11_3&via=menu

https://www.meineschufa.de/download.php?file=SCHUFA_Infoblatt-DU-Antrag-deutsch.pdf&token=84053

Oh vielen Dank. Welcher link ist es denn? Oben oder unten? Auf den unteren kommt ein Seitenfehler.

0
@beamer8

Okay, ich habe es als neuen Beitrag eingestellt!

0

KORREKTUR UND ANLEITUNG für das Herunterladen des korrekten Formulars !

1) Auf folgenden Link gehen:
https://www.meineschufa.de/index.php?site=14_2

2) Bei der Auflistung rechts auf die unterste Möglichkeit gehen:

Bestellformular: Datenübersicht nach § 34 Bundesdatenschutzgesetz

3) Für das deutschsprachige Formular auf das Symbol der Deutschen Fahne klicken. 

Cool danke, dasselbe hab ich auch gerade gefunden. Und bei Alternativ bzw. die 29.95 und das Sepa Verfahren nichts ankreuzen oder ausfüllen?

0

Wie bekomme ich eine kostenlose Schufaauskunft?

Ich brauche eine Schufaauskunft für den Vermieter. Wo bekomme ich diese Kostenlos?

...zur Frage

Woher bekomme ich eine Schufa Auskunft für den Vermieter?

Ich weiß nicht woher man eine Schufa Auskunft bekommt , der Vermieter möchte eine vorgelegen bekommen die Frage ist woher ich sie bekomme ?? , oder ob ich mir eine im Internet oder holen kann ich habe überhaupt keine Ahnung davon , das wäre meine erste (Schufa) Auskunft und man sagte mir sie sei kostenlos . Könntet ihr mir evtl links von einer Schufa Seite zeigen wo ich eine Auskunft her bekomme oder am besten auch wo ich sie privat also wo ich selber persönlich hin gehen könnte ! Vielen Dank .

...zur Frage

Zahlung durch Vermieter oder Mieter?

Kurz vor Auszug aus meiner Wohnung (da ich die Schlüssel für die neue Wohnung erst kurz vor Mietbeginn am 1.8.14 erhielt, habe ich Möbel zT abgebaut und im Keller deponiert) lief mein Kellerraum durch Starkregen kurzfristig etwa 10 cm voller Wasser. Alle Möbel und Kleidung wurde von mir nach Kenntnis rausgeschafft und entsprechend versorgt, damit ich nicht alles wegschmeißen musste. Es standen einige Möbel trotzdem über Nacht im Wasser. Der Vermieter wurde von mir gebeten, den Schaden seiner Versicherung zu melden. Er meinte, die Stadt sei dafür zuständig, da hier nicht für einen ordnungsgemäßen Ablauf im Kanal gesorgt war. Die Stadt meinte, dass wohl das Rückstauventil, mit dem die Häuser ausgestattet sein müssten, nicht in Ordnung sei. Nachdem ich das bei der Stadt geklärt hatte, habe ich mich wieder an den Vermieter gewandt. Dann meinte er, das sei Sache meiner Hausratversicherung, die weigert sich jedoch, da ich nicht elementarschadenversichert war. Den Vermieter habe ich jetzt mehrfach angeschrieben und um Begleichung meines Schadens gebeten. Letzte Woche hat er das bei seiner Versicherung gemeldet und die Versicherung meint nun, sie bräuchte nicht zahlen, weil es nicht in der Verpflichtung des Vermieters gewesen sei. Muss ich den Schaden aus Juli tatsächlich selbst ausgleichen?

...zur Frage

Schufaauskunft wirklich kostenlos?

Hallo, ich habe mich gerade im Internet informiert und herausgefunden das ich das Recht auf eine einmalige kostenlose Schufaauskunft pro Jahr habe. Okay, ich rufe an bei der Schufa und redet von Geld. Ich sage ihm, das ich das Recht nach einer kostenlosen Auskunft habe und er meint, dass diese kostenlose Auskunft die mir dann per Post zugesendet werden würde, aber auf diesem Dokument nicht mein Name drauf stehen würde. Deswegen empfiehlt er mir die Auskunft für 24€... kommt mir ein wenig komisch vor.

Stimmt das wirklich, das diese Kostenlose Auskunft ohne meinen Namen versehen ist?..

...zur Frage

Vermieter verlangt Bankauskunft... Was ist das?!

Hallo,

ich möchte gern eine Wohnung mieten und der neue Vermieter meinte ich sollte ihm eine Bankauskunft vorlegen...

Was ist das?! Und darf der Vermieter solche Auskünfte einholen?!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?