Schufa eintrag löschen lassen ...

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt ein kostenloses Ebook, das einem zeigt, wie man die 7,80 € sparen kann. Zu finden ist es unter http://www.der-teleberater.de/a/Schufaeintrag-loeschen.html

Lasst euch nicht immer von -Wir kennen Tricks zum Schufaeinträge löschen Verarschen.Die wollen nur eure Kohle.Es gibt keine Tricks um löschen zu lassen.Es sei denn die Einträge wären falsch.Selbst wenn es erledigt ist bleibt es noch 3 Jahre stehen.

0

Das Löschen ansich ist kostenlos...die 7,80 bezahlt man ja für den "Kontoauszug" für sich.Wenn die Sache erledigt ist,schick der Schufa den Nachweis darüber oder fordere den Verursacher des Eintrages auf,eine "Erledigt"-Meldung an die Schufa zu machen. Auch wenn der Erledigt-Eintrag drin ist, bleibt der Vorfall noch 3 Jahre drin stehen,wird erst danach (automatisch) gelöscht.

Wenn man öfters mal einen Auszug braucht,lohnt es sich vielleicht, einen permantenten Zugang (kostet einmalig 15€) zu bestellen.

Werniman@ wenigstens Du hast den durchblick hier.Stimmt was du schreibst

0

Löschungen kosten nichts. Wann was gelöscht wird, kann man unter meine-schufe.de lesen.

Wenn man ein wenig googelt findet man beispielsweise http://iobic.de/schufa und ähnliche Seiten. Anscheinend gibt es manchmal Möglichkeiten zur Löschung. Viel Erfolg!

0

Was möchtest Du wissen?