Schufa-Eintrag Erledigt

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einträge können auf Antrag vorzeitig gelöscht werden, bleiben aber i.d.R. drei JAhre nach der BEendigung drinstehen.

Mach dich nicht verrückt. Nur weil ein Eintrag von 200 Euro drin ist, wird dein Score nicht so weit sinken, dass DU nichts mehr machen kannst.

Mein Score ist gleich auf 89 % gerutscht.... Super...:-(

0

doch! Ein negativer Eintrag, auch wenn es nur 10 EUro sind, ist ein k.o.-Kriterium für die nächsten 3 Jahre für Kreditaufnahmen. Der Betrag wird ja auch nicht gemeldet

0
@Mismid

Ja, aber wenn man sonst keine schlechten Einträge hat und die Forderung als erledigt ist- ist es doch nicht mehr als negativ zu sehen.

0
@TyCaro08

doch das ist ein Negativkriterium, auch wenn es erldigt wurde. Es heißt dann dass in der Vergangenheit Forderungen nicht bedient wurden. Und das kann bei solchen Leuten ja jederzeit wieder auftreten. Daher die 3 Jahre Sperrfrist. Kein Kreditvertrag die nächsten 3 Jahre nach Erledigung möglich! Das ist Fakt!

0

eine frühzeitige Löschung ist nicht möglich, es sei denn der Eintrag war unbegründet. Er verbleibt jetzt noch 3 Jahre in der Schufa. Und auch danach wirst du den Eintrag noch viele Jahre durch einen schlechteren Scorewert merken. Du kannst nicht mit der Schufa sprechen. Da ist nichts zu machen. Natürlich hat dieser Eintrag Folgen für mindestens 3 Jahre, in denen du keinerlei Kredite bekommen kannst

Auch nicht, wenn dieser erledigt ist ?

0
@TyCaro08

3 Jahre nach Erledigung! Erledigt heißt ja nicht gelöscht sondern nur als erldigt vermerkt. Ist aber trotzdem ein k.o.-Kriterium. Du bist in dieser Zeit als unzuverlässig abgestempelt. und niemand möchte mit jemand unzuverlässigen Verträge machen

0
@Mismid

Ist so nicht richtig :) ich hatte auch einen negativen schufa eintrag durch telekom sobald das abbezahlt war kamen die sogar wieder bei mir an und haben mir einen neuen vertrag angeboten !!!!!

0

NEIN, so allgemein stimmt das nicht! Forderung unter 1000 € lassen sich löschen - unter bestimmten Bedingungen. Unter gutefrage und schufa.de wurde schon viel dazu geschrieben.

Für das nächste Mal: werf den Inkasso-Heinis nicht dein sauer verdientes Geld in den Rachen- Zahl nur die Hauptforderung an deinen Gläubiger. Reine Kosten (Kontoführungsgebühr, Adressermittlung etc. ) eines Inkassoinstituts lassen sich praktisch nicht einklagen. Dagegen kann der Gläubiger selbst einen Anwalt beauftragen - aber nur für seine Kosten.

0

der Eintrag kann dir doch egal sein solange du keinen Kredit aufnimmst oder einen Handyvertrag machst! Von mir weiß die Schufa überhaupt nichts!

Ja, wenn aber doch ? Bei einem Versandhaus, etc ? Drei Jahre warten ?

0

Ja, wenn aber doch ? Bei einem Versandhaus, etc ? Drei Jahre warten ?

0

negative einträge muss die schufa binnen der nächsten 3 folgejahre nach erledigung von selbst löschen. schuldentilgung am 19.03.2012 bis 31.12.2015. es kann sogar sein dass alle negativen einträge nach dieser frist zu löschen sind,bin mir dabei aber nicht sicher. zb negativer eintrag am 19.03.2012 auch bis 31.12.2015

was sind denn positive schufa einträge?

0
@MrAhoi

Wenn Du einen regulären Kredit bei einer Bank hast und den immer schön pünktlich bezahlt hast ist das ein positiver Eintrag.

0
@MrAhoi

es gibt durchaus " positive" Einträge bei der Schufa, nämlich dann wenn du mehrere Kredite laufen hast, aber vom Kreditgeber nie angemahnt worden ist. Ein " psitiver" Schufa Eintrag ist nichts anderes als dass z.B. Kredite immer pünktlich bezahlt wurden. JEDER Kredit wird der Schufa gemeldet !!!!!

0
@MrAhoi

doch, aber damit kann man einen negativen Eintrag nicht ausgleichen. Das heißt für die nächsten 3 jahre, keine Kredite!

0

@Mismid

Ich weiß zwar nicht bei welcher Bank Du bist, aber ein erledigter Schufa Eintrag ist keineswegs ein KO-Kriterium... Und das kann ich mit 100 %er Sicherheit sagen, denn...

Ich hatte selbst mal einen Schufa Eintrag und bekam dadurch keinen Kredit ! Also Forderung bezahlt, Bestätigungsschreiben an die Schufa geschickt und eine Woche später meinen Kredit bekommen !!!

Geh zu deiner Schufa und lege den Beleg vor dass keine Forderung mehr gegen dich besteht, dann wird der Eintrag SOFORT gelöscht !

Hänge jetzt schon 10 Min bei der Schufa in der Warteschleife. Ich soll schriftlich alles wohl belegen.

0
@TyCaro08

schick denen doch die Belege per Einschreiben zu, dann wird das gelöscht ! :-)

0

falsch!!! "geh zu deiner Schufa" ... das geht schon mal gar nicht! Auch wenn eine Forderung nicht mehr besteht, verbleibt sie 3 Jahre und wird dann automatisch gelöscht. Sofortige Löschung geht nicht!

0

Was möchtest Du wissen?