Schufa Eintrag aber die Firma findet meine Daten nicht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

aber du kennst diesen dienstleister und hattest auch mit ihm zu tun?  steht im schufaauszug eventuell das die sache erledigt ist?

ich würde keinen auszug dahin senden sondern schriftlich eine auflistung eventueller offenstände anfordern. falls keine vorhanden sind, wendest du dich an die schufa das der unberechtigte eintrag rausgenommen wird.

meine kollegin hatte auch mal einen eintrag von einer KFZ-Bank wo sie angeblich einen wagen finanziert hatte.  ende vom lied war "falsch eingetragen wegen namensgleichheit"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hocket1900
03.11.2016, 15:56

Hey danke dir! 

Ja ich hatte mit der Gesellschaft zu tun. Aber die können mir keine Auflistung schicken weil die von mir keine Offenstände haben. Ich wollte fragen was dort für Schulden bestehen und wie ich diese eventuell tilgen könnte wenn es berechtig sei, aber da ist das Problem, da ja nichts vorhanden ist. 

Gott die Sache ist so undurchsichtig. =(

0

Die Einträge bleiben glaub 1-2 Jahre lang stehe, man kann aber an den Daten/Laufzeit erkennen, das der z.B. Kredit abbezahlt ist.

In der Schufa stehe auch die Handyprovider und Banken, von denen du eine Kreditkarte hast, dort steht das Dispo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Manchmal kommt es aufgrund von Verwechslungen, Schreibfehlern oder auch Namensgleichheiten zu Fehleinträgen in der Schufa.

Wenn das Unternehmen nun mit einer Kopie deines Auszugs an die Schufa herantritt, können die vielleicht den Eintrag löschen lassen mit dem Beweis, dass er nicht existent ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hocket1900
03.11.2016, 15:51

Danke dir für deine schnelle Antwort. Ich werde mal schauen was dabei raus kommt wenn ich den Auszug versende. Schönen tag dir noch. 

1

Dann melde den Eintrag bei der Schufa - die prüfen und erledigen das

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?