Schützt norton vor gema virus

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es schützt aktuell und wahrscheinlich auch in Zukunft kein Antivirenprogramm (egal ob kostenlos oder kostenpflichtig) vor dem "BKA/Gema Trojaner". Da der virulente Code ständig verändert wird ist es schon fast Glück, wenn ein Antivirenprogramm eine aktuelle Version dieses Trojaners erkennt, und somit eine Infizierung verhindern kann.

Es ist viel wichtiger sein BS und sämtliche Programme aktuell zu halten. Gerade Java, Flash Player usw. Da der Trojaner (so weit ich weiß) versucht Sicherheitslücken in Java auszunutzen, um so das System zu infizieren. Also der beste Schutz (noch vor irgendeinem AV Programm) ist es das System und sämtliche Programme stets aktuell zu halten. Nur so kann man eine Infizierung mit dem "BKA/Gema Trojaner" am besten entgegenwirken. Natürlich auch keine illegalen Streaming Webseiten oder Seiten mit pornografischen Inhalten ansurfen. Denn auf solchen Seiten ist die Verseuchungsgefahr mit am größten. Cracks, Keygens und Co. sind auch tabu!

AntivirBenutzer 19.03.2012, 17:24

Hi Leute Ich hatte jetzt schon zweimal den gema virus auf meinem rechner hab ihn zwar immer wieder gut runter bekommen

Dann würde ich mal vorschlagen, dass du dich erst mal zur Bereinigung ans Trojaner Board wendest. Wahrscheinlich wurde das System zweimal nicht vernünftig bereingt und so kam es zur Reinfektion. Deine Software (ganz wichtig ist hier Java und der Flashplayer) war bzw. ist wahrscheinlich nicht aktuell. Über diese nicht gestopften Sicherheitslücken konnte der Trojaner wahrscheinlich ins System geschleust werden.

Also folgendes:

Dein System muss erstmal vernünftig bereingt werden und dazu meldest du dich bitte hier: http://www.trojaner-board.de/ .

0

nein, ich hab auf beiden rechner gratisprogramme drauf und hatte noch nie probleme.

vllt solltest du künftig nicht mehr mit dem adminaccount von windows surfen sondern dir einen gastaccount zulegen und den admin mit einem seperatem passwort schützen.

IRON67 19.03.2012, 16:55

Leider sind Gastaccounts bzw. solche mit eingeschränkten Rechten heute kein Schutz vor Malwareinfektionen mehr. Malware ist mittlerweile sowohl in der Lage ,mit eingeschränkten Rechten klarzukommen, sich höhere Privilegien zu verschaffen als auch andere Konten zu infizieren.

0

Du hast dir diese Malware eingefangen, weil deine Browser-Plugins wie Java, Flash oder Adobe Reader veraltet sind. Dadurch gelingt eine Drive-by-Infektion.

Davor bewahrt dich kein einziges AV. Das obliegt deiner Verantwortung und Aufmerksamkeit.

Was möchtest Du wissen?