schüsslersalze helft mir

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Schüßler-Salze sind alternativmedizinische Präparate von Mineralsalzen in homöopathischer Dosierung (Potenzierung). Die Therapie mit ihnen geht auf den homöopathischen Arzt Wilhelm Heinrich Schüßler (1821–1898) zurück und basiert auf der Annahme, Krankheiten entstünden allgemein durch Störungen des Mineralhaushalts der Körperzellen und könnten durch homöopathische Gaben von Mineralien geheilt werden. Diese Annahmen sind wissenschaftlich nicht anerkannt, eine Wirksamkeit der Schüßler-Salze ist nicht nachgewiesen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%BC%C3%9Fler-Salze

PS: Vielleicht solltest du es doch mit einer Psychotherapie versuchen.

Wenn man psychisch krank ist, ist es überhaupt nicht angeraten, einfach ein paar Pillen einzuwerfen, denn damit wird das Problem nicht behoben. Du brauchst eine Therapie, die die Ursachen für deine Sozialphobie aufdecken und heilen. Sicher man kann immer irgendwelche Aufputschmittel oder Beruhigungsmittel einnehmen und Ängste oder Depressionen scheinen wie weggeblasen, aber sobald man nichts mehr einnimmt, wird das schwarze Loch in das man fällt noch tiefer und noch dunkler als es zuvor schon war. Tu dir einen Gefallen und suche dir professionelle Hilfe, wenn du wirklich gesund werden möchtest

Du denkst also, du kannst dein Problem lösen, indem du einfach irgendwelchen Kram schluckst. Mhm, soso.

Nein.

Du brauchst eine Therapie und möglicherweise ergänzend Medikamente, die dafür sorgen, dass deine Hirnchemie vorteilhafter wird. Wenn ich vor 5 Jahren gesagt hätte, miiii, ich mag keine Psychologen, ich nehm lieber Salze, dann wäre ich heute nicht in Japan und allen Ernstes in der Lage, relativ locker mit Leuten zu reden, die nicht mal meine Sprache sprechen.

Hi,über Schüsslersalze kann ich nichts sagen.aber ich weiss,das die erste zeit bachblüten geholfen hatten.aber wirklich nur ne zeit lang.ach ja...mein sohn hat eine sozialphobie.wünsche dir trotzdem noch viel kraft und mut!

oh und was macht er jetzt dagegen ,bzw was hilft ihn jetzt

0
@BRUNOGIRL

der ist leider in der klinik.aber ihm geht es schon viel besser.was ihm auch ne zei geholfen hatte war"Lasea"

0

Okey, erklär mir mal bitte, was ein bisschen Calciumfluorid, Calciumphosphat, Natriumsulfat, Calciumsulfid und wie sie nicht alle heißen, in auch noch VERDÜNNTER Form mit Sozialverhalten zu tun haben soll?

Was möchtest Du wissen?