Schüsslersalze gegen akne!?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Probier mal aus, obs überhaupt hilft: http://schuessler-salze-liste.de/anwendungs-gebiete/akne.htm Sind ja schon echt krass viele Tabletten, die man nehmen muss...

Tut mir leid und ich meine es gut wenn ich das sage: das ist eine sinnlose Behandlung. Spar Dein Geld und such Dir einen guten Hautarzt (es gibt wirklich welche!)

Inzwischen gibt es sehr gute Therapien gegen Akne...

...hachja. :-/

Niemand sagt doch, dass man sich den Gang zum Arzt schenken soll. Nur: Unter Umständen kann man vielleicht noch unterstützend tätig werden. Muss ja nicht helfen - aber kann möglicherweise.

Nur "Versuch macht kluch", nun mal...

0
@mia68

ich war auch schon beim hautartzt ich hab wirklich vieles versucht aber hat leider niee wirklich was geholfen!

0
@mia68

Aber warum sollte man denn wegen Akne ausgerechnet Apotheke/Versandhändler oder den Hersteller sinnloser und absolut wirkungsfreier Wässerchen unterstützen?

0
@mia68

Ein Versuch macht nicht klug.

Die Haut ist ein kompliziertes Organ mit unterschiedlichen Zelltypen und einem altersabhängigen Stoffwechsel. Hautärzte habe 9-11 Jahre Ausbildung hinter sich um die richtige Therapie zu finden.

Andere besuchen einen Chrash Kurs als Heilpraktiker o. ä. , lesen die Regenbogenpresse oder fragen Tante Uschi und die abzockende Kosmetikindustrie und denken dann, dass sie dann eine Krankheit wie Akne behandeln können.

Wenn eine rezeptpflichtige Behandlung nicht gewirkt hat gibt es nur 2 Möglichkeiten:

1) Falsche Therapie 2) Wahrscheinlicher: Zu kurze Anwendungszeit, zu wenig benutzt oder wegen Nebenwirkungen zu frueh aufgegeben.

0

du kannst alle nehmen oder auch keine. Die Wirkung wird identisch sein

Was möchtest Du wissen?