Schüssler-Salzeb - Wirklich gut oder doch nur Quatsch?!

2 Antworten

Da gehen die Meinungen, wie Du hier siehst, völlig auseinander. Ich bin überzeugter Anhänger der Homöopathie (die - das darf man nicht vergessen - selbstverständlich ihre Grenzen hat), aber wenn Du nicht daran "glaubst" (obwohl das nicht viel mit Glauben zu tun hat), dann lass es doch einfach. Manche "glauben" an Aspirin, manche eher an Togal, wieder andere an ASS ratiopharm und ich "glaube" an Belladonna. Schön, dass die Menschen nicht alle gleich sind. Wenn Du Dich wirklich damit beschäftigen willst - denn unsere Antworten sind ja nicht gerade repräsentativ - kauf Dir besser ein Buch, wo das genau erklärt wird oder probier die Wirkung im Selbstversuch aus.

Buch kaufen - gute Idee. Ich schau gleich mal. Interessiert mich nämlich wirklich sehr. Ichd anke dir.

0

Schüsslersalze sind Mineralstoffe.Viele Krankheiten entstehen durch Mineralstoffmangel(zB. auch Haarausfall).Hier kann der Einsatz von Schüsslersalzen durchaus helfen.

Sehr fettige Haut - was hilft dagegen?

Hallo
Ich bin 16 Jahre alt und habe sehr fettige Haut. Dadurch bekomme ich viele Pickel (in den letzten paar Tagen ist es echt schlimm geworden) und ich wollte mal fragen ob ihr mir irgendwelche Produkte dagegen empfehlen könnt. Ich wasche mir schon jeden Morgen und Abend das Gesicht mit einem Waschgel von garnier und benutze 1-2 mal in der Woche fettreduzierende Masken. Das hilft mir jedoch nicht (mehr). Dieses „Öl“ auf der Haut stört mich auch total weil mein Gesicht dadurch anfängt etwas zu jucken. Ich esse übrigens so gut wie nie Fast Food, Chips oder Ähnliches.

Danke im Voraus ^^

...zur Frage

Keine Medikamente mehr. Wo holen?

Wirklich alle meine Ärzte haben zeitgleich Urlaub und ich weiß nicht woher ich meine Medikamente besorgen kann. Ich darf sie nicht aussetzen (Citalopram) was kann ich tun.. es ist dringend :/

lg

...zur Frage

Welche Schüssler Salze bei chronischer nebenhöhlenentzündung?

Ich studiere mich momentan durch die Schüssler Salze..Nach 100 ten von Bahndlungen und Ärzte rennereien möchte es damit gerne versuchen..Nur bin ich mir nicht sicher,welches ich am besten nehmen kann,da ich auch noch andere Weh wehchen habe)-: Es kommen Darmprobleme hinzu (Blähungen,Blähbauch,Geblubber),Hühneraugen,Fußpilz,unreine Haut am Rücken,Panikattacken,Schmerzen an der Schulter und an meinem Fingergelenk,welches auch dicker ist und teilweise auch rot/grün/blau wird...Durch die Nebenhöhlenentzündung habe ich dann leider auch öft Kopfschmerzen,dicke Augen,morgens Halsschmerzen(brennen im Rachen),Schnupfen und Husten.. An alle die gegen diese "Mittelchen" sind,ich habe einen jahrelangen Ärztelauf hinter mir und bekam immer nur Antibiotikum,was es meinem Darm dadurch noch schlechter gehen ließ und ich hab die Schn.... voll von Medizinern)-: Also bitte keine blöden Sprüche..Ich muss einfach einen anderen Weg finden..Danke(-:

...zur Frage

Handfläche löst sich haut von Fingerkuppen?

habe ein Problem und zwar löst sich die haut bei mir an den Fingerkuppen und auf der anderen Seite Schuppt sich die haut am Handrücken habe das Gefühl das ich zwei verschiedene Krankheiten an der Hand habe die eine steht der anderen im weg was tun? Ist so wenn ich die Hände dann eincrem löst sich die haut weniger von den Fingerkuppen allerdings Schuppt sie sich dadurch mehr am Handrücken was soll ich tun nehm schon irgendwelche Tabletten die ich im Supermarkt gekauft habe ein oder sollte ich die weglassen

...zur Frage

Kolloidales Silber.... Was ist dran?

Hey Moin,

habe aktuell eine Wundrose. War gestern beim Arzt und er hat mir Antibiotika verschrieben. Meine Mutter will, falls das Antibiotika nicht hilft, mit "kolloidales Silber" geben. Ich habe dazu recherchiert und habe nur minderseriöses Zeug gefunden, wo ich nicht weiß, ob das jetzt Quatsch ist oder ob etwas Wahres dran ist. Kolloidales Silber hat ja eine antibakterielle Wirkung, das will ich nicht leugnen. Doch ich finde nichts über die Wirksamkeit oder über Nebenwirkungen.

Was haltet ihr davon?

Gruß Chris

...zur Frage

Psoriasis an der Hand, offene Wunde, was kann ich tun?

Kennt sich jemand aus bei Psoriasis? Laut meinem Hautarzt habe ich Psoriasis. In letzter Zeit ist es schlimmer geworden, habe an der Hand, am zwei Stellen, Wunden, die zwar nicht groß sind, aber sie sehen aus wie Risse, die sogar manchmal bluten bzw. etwas schmerzen. Generell verschreibt mir mein Hautartz eine Salbe und fertig! Wisst Ihr zufällig, ob man über Ernährung etwas erreichen kann? Mein Hautarzt sagt, es sei chronisch, ich könne es nicht beeinflußen, weder Ernährung noch sonst irgend etwas. Eine gewisse Zeit haben mir Zinktabletten aus der Apotheke geholfen, die aus den Drogeriemärkten waren zu schwach dosiert. Habt Ihr Erfahrungen? Könnt Ihr mir Tipps geben? Was haltet Ihr von Schüssler Salzen? Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?