Schüsse in Spielen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Grgundsätzlich ist ein Schuss in einem Spiel ein sogenannter "trace". Also eine Linie, die von der Waffe ausgeht und im besten Fall in die selbe Richtung zeigt wie die Waffen zum Zeitpunkt des Schusses. Dieser Trace gibt diverse Dinge zurück, wie die Auftreffpunkte, so dass man dann Einschusslöcher oder Blut spawnen kann. Oder das Material, damit man weiß, ob man ein einschussloch oder Blut spawnen muss. Ob der grafische Part des Schusses nun eine 2d Grafik, oder etwas 3 dimensionales ist, hängt zum einen von deinem grafischen Stil ab, sowie von der zielharware. Früher, wenn du auf so Sachen wie counter strike guckst, dann war ein Schuss mit Sicherheit nur eine Animation/ein Film, der auf ein ansonsten transparentes Objekt gemapt wurde. Heute, wenn du auf ein Battlefield 1 oder ähnliches guckst, dann ist das Mündungsfeuer sicher ein Partikelsystem. Die Kugel ist auch heute wahrscheinlich nur ein Partikel, oder gar nicht vorhanden, weil man sie nicht sehen wird, es sei denn man möchte so was wie bullet time machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind 2D Objekte, ansonsten würde das extrem Performance ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?